Ausprache

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chris 29.11.2004 11:26.

  • Ersteller
    Thema
  • #12676

    gast
    Teilnehmer

    Hi Leute

    Ich hab da ne dringende Frage zur russischen Sprache

    Nastarovia heisst ja prost. Aber sagt man das a am Ende jetzt als A oder als E.

    Bin in anderen Sprachen nicht unbedingt ein Genie

Betrachte 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Antworten
  • #14056

    Chris
    Foren-Admin
    • Beiträge: 66

    Hallo,

    man spricht den letzten Buchstaben als E.

    Wohl bekommts,
    Chris

    #14054

    gast
    Teilnehmer
    • Beiträge: 339
    gast wrote:
    Nastarovia heisst ja prost. Aber sagt man das a am Ende jetzt als A oder als E.

    Da gibt es gar kein a am Ende! Das was Du meinst heißt „na sdorovje“ , wobei das 1. o wie ein a gesprochen wird. sdorovje = Gesundheit; ergo meint na sdorovje=auf die Gesundheit, was man aber natürlich im Deutschen gut mit prost übersetzen kann.

    #14055

    gast
    Teilnehmer
    • Beiträge: 339

    Im Russischen gibt es mehrere Möglichkeiten anzuprosten. Die standartformel ist: „ZA… (Akkusativ)“
    Wenn man also auf die Gesundheit trinken will: „ZA ZDAROVJE“
    Man kann aber auch auf den Bruder od. die Schwester usw. trinken: „ZA BRATA“….

Betrachte 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.