Eurovision 2013, Dina Garipova, "What If" für Russland was meint Ihr?

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Stimme. Es wurde zuletzt aktualisiert von hannes 05.03.2013 19:15.

  • Ersteller
    Thema
  • #12777

    hannes
    Mitglied

    Hallo,

    am Anfang hat Dina Garipova es geschafft, dass Alexander Gradsky für sie in letzter Minute, bei der Sendung “The Voice” in Russland busert, dann hat sie Russia’s “The Voice” gewonnen. Jetzt ist Dina Garipova die Stimme für Russland in Malmö.

    http://wiwibloggs.com/2013/02/24/discuss-dina-garipovas-what-if-is-seriously-lame/22566/

    Ich bin ja immer dafür, dass die Länder in ihrer Sprache singen. bei dem Text macht es sogar Sinn, das er auf Englisch ist.

    Was meint Ihr Ich finde das Lied geht unter die Haut. Meine Stimme hat sie

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.