косил косой косой косой.

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 4 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von zack24 17.11.2009 19:04.

  • Ersteller
    Thema
  • #13221

    kadi
    Mitglied

    Ich denke, jeder Muttersprachler weiß jetzt Bescheid 😀
    Aber ich nicht. Im Russisch-kurs haben wir die Hausaufgabe bekommen, dieses „Sprichwort?!“ zu übersetzen.
    Mein Wörterbuch hat mir da viele schöne Sachen aufgetischt, aus denen ich nicht wirklich schlau werde.
    Also „Kosil“ das wird der Mann sein, ein Schielender. Weiter weiß ich nicht :whistle:

    Косил косой косой Косой.

    Vielen Dank für Hilfe =)

Betrachte 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Antworten
  • #15379

    geonik
    Mitglied
    • Beiträge: 12

    Hallo, ich habe es früher in Russland selbst gemacht!

    #15380

    geonik
    Mitglied
    • Beiträge: 12

    Hallo! Leider schreibe ich 2 Mal.
    Das, was geschrieben ist, habe ich viel Mal in Russland auf der Wiese getan!

    Косил(mähte) Косой(der Schieläugige) косой(mit der schiefen) косой(Sense)

    Mähte der Schieläugige mit der schiefen Sense.
    oder

    Der Schieläugige mähte mit der schiefen Sense.

    Mit besten Grüßen

    Nik

    #15384

    beetle
    Mitglied
    • Beiträge: 12

    Ja. Das ist wirklich nicht so leicht 🙂 Es ist ein Wortspiel und die Übersetzung ist:

    Ein Schieler (косой) mähte (косил) mit der crumen Sense (косой косой)

    Aber auf Deutsch ist der Sind verlorengegangen. 🙂

    Gibt es eine andere Idee. Wenn du das in deinem Sprachkurs sagst, wirst du sicher berühmt, gesweige denn eine ausgezeichnete Note. 🙂

    Косой heißt oft „der Hase“. Und in diesem Fahl ist die Übersetzung:

    Der Hase mähte mit der schifen Sense

    #15381

    kadi
    Mitglied
    • Beiträge: 39

    Vielen Dank =)
    Das dürfte meine Frage sehr gut beantwortet haben 😀

    #15382

    kadi
    Mitglied
    • Beiträge: 39

    Feedback
    Der Hase mit der schiefen Sense war richtig. =)

    #15385

    zack24
    Mitglied
    • Beiträge: 2

    Ich werde solche Sprachlehrer für solche Aufgaben bestrafen!

    Weil es völliger Unsinn ist und es bring nichts für einer, der Sprache lernt.:autsch:

    Ich kann ihnen 100% versichern, dass auch ein Russe wird nicht verstehen worüber es sich handelt, da es zweideutig ist und dazu noch unsinnig.

    Richtige Antwort – gibt es keine richtige Übersetzung.:teach:

    Wenn Sie nach Russland fahren, werden Sie die erste 100 Jahren kein solchen Satz zu hören bekommen.

    P.S. Ich habe schon so viel Unsinn gehört von Deutschen die russisch lernen…

    Suchen Sie sich einen Muttersprachler, der Ihnen die Sprache besser beibringen kann.
    :xmas:

    #15383

    kadi
    Mitglied
    • Beiträge: 39

    Naja man muss es ja nicht so Ernst nehmen =)
    Und es wusste ja doch jemand 😉
    Ich finde meine Russisch-Lehrerin sehr gut!!

Betrachte 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.