Lied fü Sibirien

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Stimme. Es wurde zuletzt aktualisiert von taigaree 23.09.2012 6:44.

  • Ersteller
    Thema
  • #13799

    taigaree
    Mitglied

    Ballade von Sibirien

    Was passiert mit unsern Wäldern was geht da nur vor ?-
    die Bäume sie fallen wie Haare vom Kopf und nichts wächst mehr dort.

    Die Tiere verschwinden . ein Tiger ein Wolf , sind kaum noch zu sehen
    was ist nur geschehen das frage ich euch.

    Zerstört wird die Erde ,die Flüsse verseucht,Monster die Fische
    und krankes Getier , dem Oel erlegen die Vögel hier.

    Sibirien, Sibirien was hast du was macht dich so Krank ?-
    Was ist es was da in dir rumort, und immer mehr in deiner Erde bohrt.

    Wer will es nur haben, tut ständig danach graben was da in dir steckt,
    und nimmt keine Rücksicht auch wenn alles verreckt?

    Ob Kohle ,ob Gold ,Oel oder Gas ja alles muß raus ,
    der Natur wird`s ihr Ende ,und man macht behende ihr den Garaus.

    Der große Reichtum Sibiriens ist er fern und noch so weit,
    man tut ihn sich holen und alle in Rußland wissen bescheid.

    Sie kennen die Leute wer das ist, doch keiner sich traut und diese anspricht.
    Man kennt doch die Folgen,wer hat es getan wird heute vemißt.

    So lassen sie buddeln und bohren ,stetig und ständig Tag um Tag,
    freun sich auf Reichtum und tun nicht bedenken , es wird auch ihr eigenes Grab.

    Text.: Kuno Handtke

    Vielleicht könnte es jemand vertonen. So könnte ich mir vorstellen , es
    beginnt mit Waldgeräuschen , Zwitschern von Vögeln , ein Wolf heult ,
    das fauchen des Tigers und das brummen eines Bären dazwischen. Leise
    beginnt Musik im Hintergrund. Dann plötzlich das Geräusch von Kettensägen,
    immer mehr und schwere Maschinen und Grät kommt dazu. Klagende schreie
    von Wasservögeln ertönen. Orkanartiges Getöse die Musik wird immer lauter,
    dann plötzlich der laute Schrei eines Käuzchen`s.Und plötzlich ist drei vier
    Sekunden totale Stille, danach einige tief dunkle Glockentöne.Ende.
    In You Tube veröffentlicht hätte man dann vieleicht schon etwas für die
    Taiga getan.Traut Euch.
    Taigaree

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.