Registrierung bei Aufenthalt >7 Tage

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von sjs 09.05.2012 19:23.

  • Ersteller
    Thema
  • #13740

    micheal
    Mitglied

    Hallo,

    ich war vor kurzem vom 28.04.-06.05 in Moskau mit einem T-Visum unterwegs; Unterkunft in einem Appartment.
    Dank eines Eintrages hier im Forum habe ich erfahren, dass man sich auch neuerdings in einem Post-Office registrieren lassen kann – gesagt und getan.
    Überraschenderweise gab es Probleme bei der Berechung der Tage. Die eine Post-Dame meinte, ich bräuchte mich nicht zu registrieren, die andere meinte doch. Hingergrund der Diskussion war, dass man der Meinung war, An- und Abreisetag zählt nicht dazu. Letztendlich habe ich es dann doch gemach, weil es mir zu doof war. Aber ich würde nun gerne wissen, was stimmt? Weiß dies zufällig jemand?

    VG, Michal

Betrachte 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Autor
    Antworten
  • #16396

    sjs
    Mitglied
    • Beiträge: 1

    Hallo,
    mir ist letztes Jahr im Oktober ähnliches passiert.
    Ich bin Montags nach Omsk geflogen und dann mit einem 24stündigen Aufenthalt in Moskau Sonntags wieder nach Deutschland.
    Bei dem Versuch mich im Post-Office anzumelden, meinten die Damen, das es 14 Tage dauert bis die Unterlagen zugestellt werden. Ich müsste mich deshalb nicht anmelden.

    Gruß Simon

Betrachte 1 Antwort (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.