Reise nach Russland/Moskau!

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von sascha26 29.07.2013 11:27.

  • Ersteller
    Thema
  • #13897

    nikolai
    Participant

    Hey Leute,

    ich möchte im Sommer nach Russland in die Nähe von Moskau reisen. Werde höchstwarscheinlich mit dem Auto dorthin fahren. Habt ihr vielleicht ein paar gute Tipps bzw gute Stops für mich parat? Hab jetzt ein wenig bei adacreisen.de nach nützlichen Tipps gesucht, könnte aber noch ein paar mehr gebrauchen!
    Ich dachte jetzt so grob durch Polen, dann die exklave Russlands, Litauen und anschließend durch Lettland. Kaliningrad würde ich ebenfalls noch gerne sehen.
    Hoffe ihr habt noch ein paar nützliche Tipps für mich!

    Lg,

    Nikolai

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Autor
    Antworten
  • #16678

    sascha26
    Participant
    • Beiträge: 17

    Hey Nikolai,

    meine Eltern kommen auch aus der Nähe von Moskau und sin früher auch immer mit dem Auto dorthin gefahren!
    Du solltest dich jedoch, darauf einstellen, dass du bis zu 3 Tage unterwegs sein wirst, da die Straßen nunmal nicht all zu gut sind.
    Ich würde dir eher raten zu fliegen, da es zum Einen nicht nennenswert teurer ist, wenn du Hotel- und Spritkosten einberechnest und zum Anderen auch eine Menge Zeit eingespart wird!
    Meine Eltern fliegen stehts mit dieser Seite: http://www.weg.de
    Dort finden sie immer relativ günstige Angebote. Allerdings will ich dir für deine Reise doch noch ein paar Tipps geben, wenn du mit dem Auto fährst.
    Mein erster Rat ist, am besten fährst du nicht ganz alleine los! Zu Zweit kann man sich immer helfen, wenn was passieren sollte (z.B wenn man krank wird). Der zweite Rat ist nicht direkt an der Grenze in ein Hotel zu gehen, da dort die Preise oft überteuert sind!
    Pack dir auch unbedingt einen Ersatzreifen ein nur für den Fall der Fälle!
    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!

    Lg,

    Sascha

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.