TV Produktion schickt Singlemänner nach Russland

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 5 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von broccoli1967 28.10.2014 10:36.

  • Ersteller
    Thema
  • #13604

    kopfsprung
    Mitglied

    Wir suchen für ein neues Fernsehformat möglichst skurrile Single-Männer, die noch immer nicht die richtige Partnerin fürs Leben gefunden haben.

    Insbesondere suchen wir Männer,
    – die bislang noch keine sexuellen Erfahrungen sammeln konnten,
    – die durch Ihre äußerliche Erscheinung Aufmerksamkeit erregen
    (z. B. Tätowierte, Kleinwüchsige, Piercings, etc.) und
    – die überzeugt sind, dass eine russische Frau besser zu Ihnen passen würde.

    Wir reisen mit Euch nach Russland, um dort mit Hilfe von Partneragenturen endlich Eure Traumfrau zu finden. Alle dafür anfallenden Kosten werden übernommen!

    Nutzt diese einmalige Gelegenheit und bewerbt Euch umgehend mit vollständigen Kontaktdaten (v.a. Telefonnummer) und aktuellem Foto unter

    kai.grossoehmig@kopfsprung.tv
    Info: 0221 -355 735 894

Betrachte 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Antworten
  • #16140

    hannes
    Mitglied
    • Beiträge: 179

    Warum gerade nach Russland? Warum gerade russische Frauen?
    Was haben sie eigentlich für ein Weltbild von Russland und vor allem von russischen Frauen???
    Glauben Sie, dass sich russische Frauen für Ihre teilweise Menschenverachtenden Sendungen auf aller niedrigstem Nivau zur Bespassung anderer die nichts in der Birne haben hergeben?

    Ganz davon abgesehen von den Männern, die anscheinend nicht wissen, oder verstehen, dass sie für ein paar Euro den Blödesten aller Fernsehzuschauern zur Belustigung dienen!

    Haben Sie eigentlich noch etwas Verandwortungsgefühl gegenüber Menschen mit bestimmten Handicap und Problemen oder ist Ihnen für die Einschltquote alles recht? Gibt es keine Grenzen mehr im Bezug auf Nivau- und Geschmacklosigkeit?

    Oder Sie wissen nicht was Sie dort tun??? Traurig

    #16141

    kalle
    Mitglied
    • Beiträge: 21

    Hannes ich glaube der Herr Kopfsprung hat zuviel Kopfspruenge hinter sich. Der denkt auch russische Frauen leben in totaler Armut und sind zu allem Bereit. Zu dieser Forumanzeige kann ich nur sagen Pfui Deibel

    #16142

    bassemolufda
    Mitglied
    • Beiträge: 1

    Ach, ich würd da gerne mitmachen.

    Ich kenne eine tolle Frau in Tschita. Das wäre meine Bedingung – nur diese Frau. Wir haben uns im Internet kennengelernt und wollen uns beide einmal persönlich kennenlernen. Das muss das TV ja nicht wissen, das lässt sich doch drehen. Achso, ein Handicap hab ich auch: Bin Schwerhörig und etwas Alltagsdämlich! Reicht das aus?

    #16143

    broccoli1967
    Mitglied
    • Beiträge: 3

    Ich suche zwar eine russische Frau, aber ins TV damit? Hm, also wenn alle Kosten übernommen werden ist es ja nicht schlecht. Danach kann man aber wahrscheinlich direkt nach Russland auswandern…:upset:

Betrachte 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.