Wohnen in St. Petersburg und Arbeiten in Deutschland

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von hannes 18.08.2011 17:07.

  • Ersteller
    Thema
  • #13363

    michael_41
    Mitglied

    Hallo,

    ich wende mich an Sie, weil ich ansonsten bisher keine wertvolle Informationen erhalten konnte. Vorab viele, vielen Dank für Ihre Antworten!!

    Konkret geht es bei mir darum, dass meine russische Freundin (wir sind nicht verheiratet), die momentan in Novosibirsk wohnt, mit mir ab dem kommenden Jahr in St. Petersburg leben möchte. Wir waren dieses Jahr im Sommer dort und hätten auch schon eine Mietwohung gefunden, die wir ab Januar bewohnen könnten. Für die erste Zeit haben wir uns es so vorgestellt, dass ich meinen Arbeitsplatz hier erstmal in Deutschland behalte (ich würde dann die Hälfte des Monats als Home-Office in St. Petersburg arbeiten und die andere Hälfte hier in Deutschland), was bedeuten würde, dass jeden Monat mindestens zweimal nach Russland ein- und ausreisen würde.

    So weit, so gut:-) Worin ich nun Unterstützung brauche, ist bei der Frage, welche Möglichkeiten es nun bezüglich dem Visum oder einer Aufenthaltsgenehmigung gibt. Wäre toll wenn Sie mir hier weiterhelfen könnten. Oder gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten bzgl. unseres Ziel in St. Petersburg gmeinsam zu wohnen? Tausend Dank!

    Viele Grüße,
    Michael

Betrachte 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Autor
    Antworten
  • #15707

    hannes
    Mitglied
    • Beiträge: 179

    Hallo Michael,

    das ist leider nicht so einfach!

    1. und einfachste Möglichkeit, heiraten!
    2. Möglichkeit, Ihre Freundin bersorgt für Sie eine private Einladung alle 90 Tage neu. Damit bekommen Sie dann im russischen Konsulat in Deutschland Möglicherweise (!) alle 90 Tage ein neues Besuchervisum (Multivisum). Möglicherweise weil man damit die 90 / 180 Tage Regelung umgehen kann, die bei einem Jahresvisum zum tragen kommt.
    3. Bräuchten Sie einen russischen Arbeitgeber der Sie als Spezialisten für 2. Mill Rubel im Jahr einstellt.

    Sonst fällt mich keine Andere Möglichkeit ein.

    Viele Grüße

    Hannes

Betrachte 1 Antwort (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.