Familie auf Russisch

Über die Familie auf Russisch sprechen. Unterschiede zwischen deutschen und russischen Bezeichnungen für Familienmitglieder und Verwandte.

Familie auf Russisch (PDF)
Downloads

Familie auf Russisch zum Ausdrucken im Din A4 Format

PDF-Download (deutsch)PDF-Download (english)

Unterschiede zwischen deutschen und russischen Bezeichnungen für Familienmitglieder und Verwandte

Anzeige
  • Im Russischen gibt es keine Vokabeln für Geschwister oder Großeltern. Man sagt „Brüder und Schwestern“ bzw. „Oma und Opa“.
  • Bei Schwiegereltern wird auf Russisch spezifiziert, ob das die Eltern der Ehefrau oder des Ehemannes sind.
  • Der Schwager kann im Deutschen der Ehemann einer Schwester oder ein Bruder des Ehepartners sein. Als Schwägerin bezeichnet man sowohl die Ehefrau eines Bruders als auch eine Schwester des Ehepartners. Eigentlich gibt es im Russischen für alle diese Verwandtschaftsverhältnisse auch eigene Bezeichnungen. Heutzutage werden sie aber so gut wie gar nicht mehr gebraucht. Sie wurden in die Tabelle mit dem Vermerk „alt“ aufgenommen, weil sie in der Literatur, vor allem in Werken von russischen Autoren des 19. Jahrhunderts wie Puschkin, TolstoiDostojewski oder Tschechow vorkommen. Heute nennt man genau die Verwandtschaftsbeziehung und sagt, dass es der Bruder des Ehemannes, die Schwester der Ehefrau, etc. ist.

Verwandte und Familie auf Russisch

Hinweis zur Deklination:

  • Wörter wie „папа“ (Papa), „дедушка“ (Opa) und „дядя“ (Onkel) bezeichnen männliche Personen. Doch weil sie auf -А bzw. -Я enden, werden sie wie weibliche Substantive dekliniert.
  • In Bezeichnungen wie „жена брата“ (Ehefrau eines Bruders), „муж сестры“ (Ehemann einer Schwester), „родители жены“ (Eltern der Ehefrau), etc. steht das zweite Wort im Genitiv.

Deklination von russischen Substantiven

Hinweise zur Aussprache im Russischen:

  • Betonte Vokale sind bei mehrsilbrigen Wörtern rot markiert.
  • Das Zeichen [ʲ] (ein hochgestelltes j) markiert weiche Konsonanten.
Deutsch Russisch mit Lautschrift
Familie семья
[ßimjá]
Familienmitglied член семьи
[tschlʲen ßimjí]
Eltern родители
[radítili]
Mutter мать
[matʲ]
Mama мама
[máma]
Vater отец
[atʲéts]
Papa папа
[pápa]
Kinder дети
[dʲéti]
Tochter дочь
[dotsch]
дочка
[dótschka]
Sohn сын
[ßyn]
Geschwister
wörtlich: Brüder und Schwestern
братья и сёстры
[brátja i sʲóstry]
Schwester сестра
[ßißtrá]
ältere Schwester старшая сестра
[ßtárschyja ßißtrá]
jüngere Schwester младшая сестра
[mlátschyja ßißtrá]
Stiefschwester сводная сестра
[ßwódnaja ßißtrá]
Bruder брат
[brat]
älterer Bruder старший брат
[ßtárschyj brat]
jüngerer Bruder младший брат
[mlátschyj brat]
Stiefbruder сводный брат
[ßwódnyj brat]
Zwillinge (eineiige) близнецы
[bliznitsý]
Zwillinge (zweieiige) двойняшки
[dwajnʲáschki]
Zwillingsschwester (eineiig) сестра-близнец
[ßißtrá-bliznʲets]
Zwillingsschwester (zweieiig) сестра-двойняшка
[ßißtrá-dwajnʲáschka]
Zwillingsbruder (eineiig) брат-близнец
[brat-bliznʲets]
Zwillingsbruder (zweieiig) брат-двойняшка
[brat-dwajnʲáschka]
Großeltern
wörtlich: Oma und Opa
Omas und Opas
бабушка и дедушка
[bábuschka i dʲéduschka]
oder in Plural:
бабушки и дедушки
[bábuschki i dʲéduschki]
Oma / Großmutter бабушка
[bábuschka]
Opa / Großvater дедушка
[dʲéduschka]
Urgroßmutter прабабушка
[prabábuschka]
Urgroßvater прадедушка
[pradʲéduschka]
Enkelkinder внуки
[wnúki]
Enkelin внучка
[wnútschka]
Enkel внук
[wnuk]
Tante тётя
[tʲótʲa]
Onkel дядя
[dʲádʲa]
Cousine двоюродная сестра
[dwajúradnaja ßißtrá]
Cousin двоюродный брат
[dwajúradnyj brat]
Ehefrau жена
[schyná]
Ehemann муж
[musch]
Schwägerin
Ehefrau eines Bruders жена брата
[schyná bráta]
Schwester des Ehemannes сестра мужа
[ßißtrá múscha]
alt: золовка
[zalówka]
Schwester der Ehefrau сестра жены
[ßißtrá schyný]
alt: свояченица
[ßwajátschinitsa]
Schwager
Ehemann einer Schwester муж сестры
[musch ßißtrý]
Bruder des Ehemannes брат мужа
[brat múscha]
alt: деверь
[dʲéwérʲ]
Bruder der Ehefrau брат жены
[brat schyný]
alt: шурин
[schúrin]
Neffe племянник
[plimʲánik]
Nichte племянница
[plimʲániza]
Schwiegereltern
Eltern der Ehefrau родители жены
[radítili schyný]
Eltern des Ehemannes родители мужа
[radítili múscha]
Schwiegermutter
Mutter der Ehefrau тёща
[tʲóschscha]
Mutter des Ehemannes свекровь
[ßwikrofʲ]
Schwiegervater
Vater der Ehefrau тесть
[tʲéßtʲ]
Vater des Ehemannes свёкор
 [ßwʲókr]
Schwiegertochter невестка
[niwʲéßtka]
Schwiegersohn зять
[zʲátʲ]
Verwandten родственники
[rótßtwʲiniki]
Verwandte родственница
[rótßtwʲinitsa]
Verwandter родственник
[rótßtwʲinik]

Lektionen aus dem Podcast zum Russisch lernen, in denen es um Familienmitglieder geht

2 Kommentare zu “Familie auf Russisch”

  1. Heinrich Wolf

    Herzlichen Dank für die wirklich immer interessante Website und die präsentierten Inhalte.Die Lektionen des Sprachkurspodcasts waren mir bei meiner diesjährigen Flusskreuzfahrt von St. Petersburg nach Rostow am Don eine große Hilfe. Viel von dem, was natürlich unterwegs von den Führern deutsch erläutert wurde, habe ich immerhin auch auf den russischen Erläuterungen in Museen und Sehenswürdigkeiten in schriftlicher Form verstehen können. Das hat Motivation gebracht, nun auch das Hörverstehen weiter zu verbessern. Vielleicht ist es ab und zu möglich, einfache zusammenhängende Texte als Audiofiles, die nicht Satz für Satz übersetzt werden, in das Programm von Russland.de zu übernehmen bzw. russischsprachige kurze Videos zu produzieren, bei denen deutschsprachige Untertitel ein- oder ausgeschaltet werden können.
    In jedem Fall haben Sie mich als dauerhaften interessierten Nutzer der Seite gewonnen und mein Interesse an der russischen Sprache nachhaltig gesteigert.
    Большое вам спасибо!!
    Heinrich Wolf, 63 Jahre

    • Anastassia

      Большое спасибо, Генрих!
      Vielen Dank für den Kommentar und die Anregung bzgl. einfachen Texten. Auf folgender Seite haben wir Artikel mit russischen Hörbeispielen gesammelt: http://www.russlandjournal.de/russisch-hoerbeispiele/
      Das sind einzelne Wörter, Phrasen oder kleine Texte zum Anhören.
      Wir freuen uns, dass Sie sich für Russland und die russische Sprache interessieren, und hoffen, Ihnen auch in Zukunft interessante Inhalte bieten zu können.

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>