Mit Kindern Russisch sprechen

Vokabeln und Ausdrücke für Gastgeber, Adoptiveltern und Erzieher, die mit Kindern Russisch sprechen möchten.
Mit Kindern Russisch sprechen

Im Umgang mit Kindern ist es nicht immer einfach, die richtigen Worte zu finden. Noch komplizierter wird es, wenn das Kind aus einem fremden Land kommt und kein Deutsch spricht. Die auf diese Seite zusammengestellten russischen Wörter und Ausdrücke sollen allen helfen, die mit russischsprachigen Kindern zu tun haben. Es können Adoptivkinder aus Rusland oder auch Kinder aus Weißrussland oder der Ukraine sein, die im Rahmen von diversen Tschernobyl-Initiativen zur Erholung nach Deutschland und in andere Europäische Länder kommen.

Anzeige

Sollte ein Spruch fehlen, gerne einfach eine Nachricht in den Kommentaren unten auf dieser Seite hinterlassen, und die Sprachübung wird entsprechend ergänzt.

In der Tabelle sind die roten Wörter (Links) mit Lektionen des Podcasts Russisch lernen mit RusslandJournal bzw. mit russischen Verben verlinkt, wo man die Aussprache anhören kann.

Das Wort für Kind / Kinder auf Russisch:
Kind – ребёнок (m) [rubjónak]
Kinder – дети (pl) [djéti]

Was man zu den Kindern auf Russisch sagt
Deutsch Russisch
mit Lautschrift
Das ist Dein Zimmer. Это твоя комната.
[éta twajá kómnata]
Das ist Dein Bett. Это твоя кровать.
[éta twajá krawát‘]
Gefällt es Dir? Тебе нравится?
[tibjé nráwitsa]
Fühl Dich wie zu Hause! Будь как дома!
[but‘ kak dóma]
Sei nicht schüchtern! Не стесняйся!
[ni ßtißn’ájß’a]
Bravo! Das hast Du super gemacht!
(wörtlich: kühner, tapferer Kerl) Wird allgemein als Lob für Kinder und Erwachsene beider Geschlechter gebraucht.)
Молодец!
[maladjétz]
Stimmt! Richtig! Правильно!
[práwilna]
Großartig! Здорово!
[zdórawa]
Ich bin stolz auf Dich! Я горжусь тобой!
[ja garschúß tabój]
Verstehe. Понимаю.
[panimáju]
Na, so was! Надо же!
[náda sche]
Abgemacht?
(=sind wir uns einig)
Договорились?
[dagawaríliß‘]
Nicht schlimm. Ничего страшного.
[nitschiwó ßtráschnawa]
Möchtest Du essen? Ты хочешь кушать?
[ty chótschisch kúschat‘]
Ты хочешь есть?
[ty chótschisch jeßt‘]
Hast Du Durst? Ты хочешь пить?
[ty chótschisch pít‘]
Möchtest Du ein Eis? Хочешь мороженое?
[chótschisch maróschenaje]
Möchtest Du mehr? Хочешь ещё?
[chótschisch jischtschó]
Sei nicht schüchtern, nimm noch mehr, wenn Du möchtest. Не стесняйся, бери ещё, если хочешь.
[ni ßtißn’ájß’a birí jischtschó jéßli chótschisch]
Möchtest Du spielen? Ты хочешь играть?
[ty chótschisch igrát‘]
Was möchtest Du spielen? Во что ты хочешь играть?
[wa schtó ty chótschisch igrát‘]
Spielst Du gerne Puppen? Ты любишь играть в куклы?
[ty ljúbisch igrát‘ f kúkly]
Spielst Du gerne Ball? Ты любишь играть в мяч?
[ty ljúbisch igrát w mjátsch]
Spielst Du gerne Computer? Ты любишь играть на компьютере?
[ty ljúbisch igrát na kampjútyrje]
Welche Spiele magst Du? Какие игры тебе нравятся?
[kakíje ígry tibjé nráwjatsa]
Magst Du dieses Spielzeug? Тебе нравится эта игрушка?
[tibjé nráwitsa éta igrúschka]
Malst Du gerne? Ты любишь рисовать?
[ty ljúbisch rißawát‘]
Magst Du schaukeln? Ты любишь кататься на качелях?
[ty ljúbisch katátsa na katschéljach]
Magst Du Fahrrad fahren? Ты любишь кататься на велосипеде?
[ty ljúbisch katátsa na wilaßipjédje]
Möchtest Du es versuchen? Хочешь попробовать?
[chótschisch papróbawat‘]
Möchtest Du es lernen? Хочешь научиться?
[chótschisch nautschítsa]
Möchtest Du mir helfen? Хочешь мне помочь?
[chótschisch mnje pamótsch]
Ich gehe einkaufen. Kommst Du mit (mir)? Я иду в магазин. Ты идёшь со мной?
[ya idí w magazín. ty idjósch ßa mnój]
Suche Dir aus: spielen wir im Garten oder gehen wir zum Spielplatz? Выбирай, мы будем играть в саду или пойдём на площадку?
[wybiráj my búdim igrát‘ f sadú íli pajdjóm na plaschtschátku]
Gehen wir spazieren. Пойдем гулять.
[pajdjóm gulját‘]
Ziehe Dir den Hut an.
(wörtlich: Hütchen)
Надень шапочку.
[nadjén‘ schápatschku]
Ich möchte nicht, dass Du Dich erkältest. (Junge) Я не хочу, чтобы ты простудился.
[ja ni chatschú schtóby ty praßtudílsja]
Ich möchte nicht, dass Du Dich erkältest. (Mädchen) Я не хочу, чтобы ты простудилась.
[ja ni chatschú schtóby ty praßtudílas‘]
Gib mir die Hand. Дай мне руку.
[daj mnje rúku]
Achtung! Осторожно!
[aßtaróschna]
Das ist gefährlich. Это опасно.
[éta apáßna]
Komm zu mir, bitte. Подойди ко мне, пожалуйста.
[padajdí ka mnjé paschálußta]
Komm her. Иди сюда.
[idí ßjudá]
Bitte, räume das Spielzeug auf. Пожалуйста, убери игрушки.
[paschálußta ubirí igrúschki]
Bitte, wasche die Hände vor dem Essen. Пожалуйста, помой руки перед едой.
[paschálußta pamój rúki perjéd jedój]
Fühlst Du dich gut? Ты хорошо себя чувствуешь?
[ty charaschó ßibjá tschúßtwujisch]
Ist Dir schlecht? Тебе плохо?
[tibjé plócha]
Warum weinst Du? Почему ты плачешь?
[patschimú ty plátschisch]
Hast Du etwas geträumt? Тебе что-нибудь приснилось?
[tibjé schtó-nibut prißnílas‘]
Tut Dir etwas weh? У тебя что-то болит?
[u tibjá schtó-ta balít]
Wo tut es weh? Где болит?
[gdjé balít]
Tut es sehr weh? Очень больно?
[ótschin‘ ból’na]
Was ist passiert? Что случилось?
[schtó ßlutschílas‘]
Was ist los? Worum geht es? В чём дело?
[f tschjóm djéla]
Ist Dir kalt? Тебе холодно?
[tibjé chóladna]
Ist Dir warm? Тебе тепло?
[tibjé tipló]
Ist Dir heiß? Тебе жарко?
[tibjé schárka]
Ist Dir langweilig? Тебе скучно?
[tibjé ßkútschna]
Bist Du müde? (Junge) Ты устал?
[ty ußtál]
Bist Du müde? (Mädchen) Ты устала?
[ty ußtála]
Muss Du auf die Toilette? Ты хочешь в туалет?
[ty chótschisch f tualjét]
Brauchst Du Hilfe? Тебе помочь?
[tibjé pamótsch]
Ich helfe Dir. Я тебе помогу.
[ya tibjé pamagú]
Halte noch ein bisschen aus. Потерпи ещё немного.
[patirpí jischtschó nimnóga]
Wir sind fast angekommen. (im Auto, Zug, Bus, etc.) Мы уже почти приехали.
[my usché patschtí prijéchali]
Wir sind fast angekommen. (zu Fuss) Мы уже почти пришли.
[my usché patschtí prischlí]
Hast du Angst? Тебе страшно?
[tibjé ßtráschna]
Hast du Angst im Dunkeln? Ты боишься темноты?
[ty baíschßja temnatý]
Ich lasse die Tür offen. Я оставлю дверь открытой.
[ya aßtáwlju dwjer‘ atkrýtaj]
Hab keine Angst! Не бойся!
[ni bójßja]
Hab keine Angst, das tut nicht weh. Не бойся, это не больно.
[ni bójßja éta ni ból’na]
Hab keine Angst, der Hund beißt nicht. Не бойся, собака не кусается.
[ni bójßja ßabáka ni kußájitsa]
Alles ist gut! Всё хорошо!
[fßjó charaschó]
Ich bin bei Dir. Я с тобой.
[ya ß tabój]
Ich habe den Eindruck, Du bist beleidigt. (Junge) Мне кажется, ты обиделся.
[mnjé káschytsa ty abídjelßja]
Ich habe den Eindruck, Du bist beleidigt. (Mädchen) Мне кажется, ты обиделась.
[mnjé káschytsa ty abídjelas‘]
Entschuldige. Извини.
[izwiní]
Bist Du traurig? (Junge) Ты грустный?
[ty grúßnyj]
Bist Du traurig? (Mädchen) Ты грустная?
[ty grúßnaja]
Bist Du glücklich? (Junge) Ты счастлив?
[ty schtscháßtlif]
Bist Du glücklich? (Mädchen) Ты счастлива?
[ty schtscháßtliwa]
Hast Du die Hausaufgaben gemacht? (Junge) Ты сделал уроки?
[ty ßdjélal uróki]
Hast Du die Hausaufgaben gemacht? (Mädchen) Ты сделала уроки?
[ty ßdjélala uróki]
Gib mir das, bitte. Дай мне это, пожалуйста.
[daj mnje éta paschálußta]
Warum hast Du das gemacht? (Junge) Почему ты это сделал?
[patschimú ty éta ßdjélal]
Warum hast Du das gemacht? (Mädchen) Почему ты это сделала?
[patschimú ty éta ßdjélala]
Das macht (darf) man nicht! Так нельзя!
[tak nilzjá]
Mach das nicht mehr. Больше так не делай.
[ból’sche tak ni djélaj]
Höre sofort auf! Прекрати сейчас же!
[prikratí ßíjtschás-schy]
Sage mir, bitte, ruhig, was Du möchtest. Скажи мне, пожалуйста, спокойно, чего ты хочешь.
[ßkaschý mnjé paschálußta ßpakójna tschiwó ty chótschisch]
Es ist Zeit, Zähne zu putzen. Время чистить зубы.
[wrjémja tschíßtit‘ zúby]
Möchtest Du schlafen? Ты хочешь спать?
[ty chótschisch ßpát‘]
Ich verstehe, dass Du noch spielen möchtest, aber es ist schon spät. Я понимаю, что тебе хочется ещё поиграть, но уже поздно.
[ja panimáju schto tibjé chótschitsa jischtschó paigrát‘ no usché pózna]
Es ist schon (sehr) spät. Уже (очень) поздно.
[usché (ótschin‘) pózna]
Es ist Zeit, schlafen zu gehen. Пора спать.
[pará ßpát‘]
Schließe die Äuglein zu… Глазки закрывай…
[gláski zakrywáj]
Eia popeia! Баю-бай!
[báju báj]
Баюшки-баю!
[bájuschki bajú]
Schlafe, mein Junge! Спи, мой мальчик!
[ßpi moj máltschik]
Schlafe, mein Mädchen! Спи, моя девочка!
[ßpi maja djéwatschka]
Schlaf gut! Спокойной ночи!
[ßpakójnaj nótschi]
Träum süss! Сладких снов!
[ßlátkich ßnof]
Was Kinder auf Russisch sagen
Deutsch Russisch
mit Lautschrift
Ich werde nicht!
(sagt man, wenn man etwas nicht machen, essen, etc. will)
Не буду!
[ni búdu]
Ich will (nicht)! (Не) хочу!
[(ni) chatschú]
Das mache ich selbst. (Junge) Я сам.
[ja ßam]
Das mache ich selbst. (Mädchen) Я сама.
[ja ßamá]
Kauf! Купи!
[kupí]
Mir ist langweilig. Мне скучно!
[mnje ßkútschna]
Ich bin müde. (Junge) Я устал.
[ja ußtál]
Ich bin müde. (Mädchen) Я устала.
[ja ußtála]
Ich kann nicht mehr. Я больше не могу.
[ja ból’sche ni magú]
Ich möchte pipi machen. (=pinkeln) Я хочу писать.
Wichtig: Bei „писать“ wird das И betont. Bei Betonung auf A bedeutet dasselbe Verb „schreiben“.
[ja chatschú píßat‘]
Schau, was ich schon kann! Смотри, что я уже умею!
[ßmatrí schto ja usché uméju]
Kann man? Можно?
[móschna]
Warum? Почему?
[patschimú]

Weitere Informationen:

Russische Namen: Vornamen von Mädchen und Jungen mit Kurzform und Kosenamen
„Werft die Gläser an die Wand. Meine russische Familie und ich“: Ein unterhaltsames Buch über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Lebens- und Denkweise der Deutschen und der Russen
Russische Wörter lernen und richtig gebrauchen
Russische Vokabeln nach Themen: Übersicht

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>