ветер – Wind auf Russisch

Das Wort ВЕТЕР [wjétir] bedeutet auf Russisch: Wind, Brise

Wortart: Substantiv, Maskulin, unbelebt

Deklination des russischen Wortes ВЕТЕР
Fall
Падеж
Singular Plural
Nominativ
Именительный
ветер
[wjétir]
ветры / ветра
[wjétry] / [witrá]
Genitiv
Родительный
ветра
[wjétra]
ветров / ветров
[wjétraf] / [witróf]
Dativ
Дательный
ветру
[wjétru]
ветрам / ветрам
[wjétram] / [witrám]
Akkusativ
Винительный
ветер
[wjétir]
ветры / ветра
[wjétry] / [witrá]
Instrumental
Творительный
ветром
[wjétram]
ветрами / ветрами
[wjétrami] / [witrámi]
Präpositiv
Предложный
ветре (на ветру)
[wjétre]
([na witrú])
ветрах / ветрах
[wjétrach] / [witrách]

Anmerkung zur Betonung von deklinierten Formen des Worts WIND auf Russisch:
Normalerweise wird bei den Pluralformen des Worts ВЕТЕР die erste Silbe betont. Die zweite Variante ist eher in der poetischen Sprache gebräuchlich.

Diminutive / Verkleinerungsformen:
ветерок [witirók]
ветерочек [witirótschik]

Die Deklination von ВЕТЕР sowie die Aussprache von Verkleinerungsformen des Wortes WIND auf Russisch anhören

Ausdrücke mit dem Wort WIND auf Russisch

Schiff als Wetterfahne auf der Spitze der Admiralität in St. Petersburg

Флюгер на шпиле Адмиралтейства в Санкт-Петербурге показывает направление ветра. – Die Wetterfahne auf der Spitze der Admiralität in St. Petersburg zeigt die Windrichtung an.

сильный / слабый ветер – starker / schwacher Wind
холодный / тёплый ветер – kalter / lauer, warmer Wind
свежий ветер – frischer Wind
порывистый ветер – böiger Wind
ураганный / штормовой ветер – stürmischer Wind
приятный ветерок – angenehme Brise
лёгкий ветерок – leichter Wind / leichte Brise
тихий ветерок – sanfter Wind / sanfte Brise

Ветра нет. – Es gibt keinen Wind.
ветер дует – der Wind bläst
ветер свистит – der Wind pfeift
ветер свистит в ушах – der Wind pfeift in den Ohren (wenn man sehr schnell läuft, fährt, etc.)
Ветер успокоился. – Der Wind hat sich gelegt.
наблюдать за ветром – Wind beobachten
бороться с ветром – gegen den Wind ankämpfen
У меня от ветра глаза слезятся. – Vom Wind tränen bei mir die Augen.

западный / восточный ветер – West- / Ostwind
В Петербурге ожидаются дожди и слабый северный ветер. – In St. Petersburg wird Regen und leichter Nordwind erwartet.
Южный ветер принесёт в Москву потепление. – Südwind wird nach Moskau warmes Wetter bringen.

Anzeige

направление ветра – Windrichtung
скорость ветра – Windgeschwindigkeit
порыв ветра – Windstoß
Во время тайфуна „Хайянь“ на Филиппинах в ноябре 2013 года отдельные порывы ветра достигали более 350 километров в час. – Während des Taifuns Haiyan auf den Philippinen im November 2013 erreichten einzelne Windböen einer Geschwindigkeit von über 350 km/h.

Тайфуны приносят на Камчатку ураганные ветры. – Taifune bringen nach Kamtschatka stürmische Winde.

Сила ветра используется человеком испокон веков. – Die Windkraft wird seit jeher vom Menschen genutzt. (wörtlich: die Kraft des Windes)
Бог ветра Стрибог – это один из главных богов в восточнославянской мифологии. – Der Gott des Windes Striborg ist einer der wichtigsten Götter in der ostslawischen Mythologie.
Фильм „Унесённые ветром“ получил восемь премий „Оскар“. – Der Film „Vom Winde verweht“ bekam acht Oscars.
Долина Четырех Ветров – это одно место в игре World of Warcraft. – Das Tal der vier Winde ist ein Ort im Spiel World of Warcraft.

встречный ветер – Gegenwind
попутный ветер – Fahrtwind / Rückenwind
ждать попутного ветра – auf günstigen Wind warten

ветер перемен – frischer Wind (wörtlich: Wind von Veränderungen. Entspricht dem Englisch „wind of change“. Sagt man auf Russisch über frische Strömungen im Leben, in der Gesellschaft, in einer Firma, etc.)

Метель не утихала; ветер дул навстречу, как будто силясь остановить молодую преступницу. (А. Пушкин, повесть „Метель“, 1830) – Der Schneesturm legte sich nicht; der Wind blies entgegen so als würde er sich bemühen, die junge Missetäterin aufzuhalten. (A. Puschkin, Erzählung „Der Schneesturm“, 1830)

Redewendungen und Sprichwörter mit dem Wort WIND auf Russisch

Каким ветром (занесло)? – Was hat Dich / Euch / Sie hierher verschlagen? (wörtlich: Welcher Wind (brachte) jemanden herein? In diesem Beispiel wird die Person auf Russisch nicht genannt. Will man die Person spezifizieren, so muss das entsprechende Substantiv, Pronomen bzw. der Namen im Dativ stehen.)

Anzeige

знать, откуда / куда ветер дует – wissen, woher / wohin der Wind weht

как ветром сдуло (кого-нибудь = Genitiv) – wie weggeblasen / auf und davon sein (wörtlich: wie vom Winde fort gepustet / verweht)
Его / Её как ветром сдуло. – Er / Sie war auf und davon.

с ветерком – sehr schnell, mit hoher Geschwindigkeit (wörtlich: mit dem Wind)
Хочется прокатиться с ветерком на лыжах с крутого склона! – Ich hätte Lust, einen steilen Hang mit den Ski herunter zu brausen. (Die Form „хочется“ ist im Russischen unpersönlich, entspricht im Deutschen in etwa dem Ausdruck „Lust, etwas zu machen“. Der Satz kann also auch mit „er will“, „sie will“, etc. übersetzt werden.)

на ветер – umsonst, vergebens, unüberlegt, unvernünftig / zum Fenster hinaus
бросать / бросить слова на ветер – Sprüche klopfen (wörtlich: Wörter in den Wind werfen)
ACHTUNG FALSCHER FREUND: In vielen Wörterbüchern wird der russische Ausdruck „бросать / бросить слова на ветер“ ins Deutsche als „in den Wind reden“ übersetzt. Dies ist irreführend. Denn der deutsche Ausdruck bedeutet, dass jemand umsonst spricht, weil er kein Gehör findet. Wirft jemand im Russischen seine Wörter in den Wind, heißt es dass man das, was man sagt nicht ernst meint bzw. leere Versprechen macht.
Он / Она слов на ветер не бросает. – Er / Sie redet nicht nur, sondern meint es ernst.

бросать (выбрасывать) / (вы)бросить, пустить / пускать деньги на ветер – Geld zum Fenster hinauswerfen (wörtlich: in den Wind werfen)
Хватит деньги на ветер выбрасывать! – Es reicht ja, das Geld zum Fenster hinauszuwerfen (wörtlich: in den Wind werfen)
Это всё равно что деньги на ветер выбросить. – Das ist wie herausgeschmissenes Geld.
Они миллионы на ветер пускают. – Sie werfen Millionen zum Fenster hinaus.
Правительство пустило на ветер деньги налогоплательщиков. – Die Regierung warf das Geld der Steuerzahler zum Fenster hinaus.

Держать нос по ветру. – Die Fahne nach dem Wind hängen (wörtlich: die Nase in den Wind halten)

ветер в голове (у кого-нибудь = Genitiv) – leichtsinnig sein / sich im Leben treiben lassen (wörtlich: Wind im Kopf haben)
ACHTUNG! Nicht mit dem deutschen Ausdruck „durch den Wind sein“ = „verwirrt / in schlechter Verfassung sein“ verwechseln.
У него / У неё ветер в голове. – Er / Sie lässt sich durch das Leben treiben / ist unseriös, leichtsinnig.

Ищи ветра в поле! – sagt man auf Russisch wenn etwas nicht mehr bzw. nur sehr schwer gefunden werden kann. Wörtlich: Jetzt kann man Wind im Feld suchen!

Mehr zum Thema

Russische Vokabeln nach Themen: Wetter
Podcast-Lektion 63: Сегодня сильный ветер. – Heute gibt es einen starken Wind.
Russische Grammatik: Substantiv
Russische Sprichwörter mit Deutscher Übersetzung und ggf. Entsprechung zu verschiedenen Themen
Russische Wörter lernen und richtig gebrauchen: Übersicht

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>