Russische Schrift und Aussprache

Die russische Schrift hat sich aus der griechischen Schrift entwickelt. Das russische Alphabet hat 33 Buchstaben. Manche kyrillische Buchstaben werden genauso wie im lateinischen geschrieben.

Es ist nicht schwer, die russische Schrift zu lernen Auf Russisch wird ein Wort mehr oder weniger wie geschrieben ausgesprochen. Doch manchmal entsprechen einem Laut mehrere Buchstaben bzw. Buchstabenkombinationen. Wiederum wird derselbe Buchstabe nicht immer gleich ausgesprochen. Als Aussprachehilfe gibt es für Anfänger zu jedem Wort eine Lautschrift.

Buchstaben, die wie die deutschen aussehen und klingen:
Russischer Buchstabe Aussprache Beispiel
A [a] wie in Alphabet = алфавит
K [k] wie in Kino = кино
M [m] wie in Mutter = мать
T [t] wie in Torte = торт
O [o] wie in Oper = опера
Buchstaben, die wie die deutschen aussehen, aber anders klingen:
Russischer Buchstabe Aussprache
Beispiel
В [w] wie in Wein = вино
Е [je] wie in jetzt = ещё (russ. für ’noch’)
Н [n] wie in Nacht = ночь
Р [r] wie in Radio = радио
С [ß] wie in Masseur = массажист
У [u] wie in Publikum = публика
Х [h] or [ch] wie in Lochness = Лохнесс

Hier geht es zum russischen Alphabet mit Hörbeispielen und Schreibschrift für jeden Buchstaben.

Video: Russische Schreibschrift in Zeitlupe

Lernen Sie kyrillische Buchstaben in Schreibschrift zu schreiben. Das Video zeigt das russische Alphabet Buchstabe für Buchstabe in Schreibschrift mit eingeblendeter Druckschrift und dazugehöriger Aussprache.

Anzeige

Russische Vokale

Hart: а, о, у, ы, э

Weich: я, ё, ю, и, е

In folgenden Fällen werden weiche Vokale (außer ‚и‘) auf Russisch mit einem j-Vorsatz ausgesprochen:

  • am Wortanfang wie in яблоко – blaka – Apfel
  • nach einem Vokal wie in красивая – kraßíwaja – schöne (weiblich)
  • nach einem Weichzeichen (ь) семья – ßim – Familie
  • nach einem Härtezeichen (ъ) подъезд – padzd – Treppenhaus

Betonte Vokale werden auf Russisch lang ausgesprochen.
город – górat – Stadt

Unbetonte Vokale werden auf Russisch kurz ausgesprochen.
городской – garatskói – städtisch

Aussprache von -O- im Russischen

Im Russischen wird der Buchstabe O deutlich wie O ausgesprochen, wenn er betont wird. Die restlichen Os werden wie reduzierte As ausgesprochen (d.h. kürzer und undeutlicher als ein betontes A). Deswegen ist es wichtig, die Betonung gleich beim Lernen der russischen Vokabeln zu merken. Feste Betonungsregeln gibt es im Russischen nicht.
Beispiele:

  1. ХОРОШО (gut) vs. ПЛОХО (schlecht)
    Im Wort ХОРОШО  wird nur das letze O deutlich wie O ausgesprochen, weil es betont ist: хорошO. Die unbetonten Os werden hier wie reduzierte As ausgesprochen: [charaschó]
    Das Wort ПЛОХО dagegen wird auf der ersten Silbe betont: плOхо. Das unbetonte O am Ende wird wie ein reduziertes A ausgesprochen: [plócha]
    Den Unterschied bei der Aussprache von ХОРОШО und ПЛОХО kann man in der Lektion 1 des Audio-Podcasts „Russisch lernen mit RusslandJournal“ anhören.
  2. ВОДКА (Wodka) vs. ВОДА (Wasser)
    Im Wort ВОДКА wird das O deutlich wie O ausgesprochen, weil die Betonung auf der ersten Silbe ist: вОдка [wótka]
    Das Wort ВОДА dagegen wird auf der auf der letzen Silbe betont: водА. Das unbetonte O wird hier wie ein reduziertes A ausgesprochen: [wadá]
    Den Unterschied bei der Aussprache von ВОДКА und ВОДА kann man in der Lektion 7 des Audio-Podcasts „Russisch lernen mit RusslandJournal“ anhören.

Russische Konsonanten

Anzeige

Die meisten Konsonanten können im Russischen hart oder weich sein. Ob ein Konsonant hart oder weich ausgesprochen wird, erkennt man am darauf folgenden Buchstaben. Weich ist ein Konsonant vor den Vokalen Я, Ё, Ю, И, Е und vor dem Weichzeichen Ь.

Vergleichen Sie folgende Unterschiede bei der Aussprache der russischen Konsonanten, zuerst hart und dann weich:

Harte Konsonanten: Weiche Konsonanten:
масло – másla – Butter мясо – mjáßa – Fleisch
мост- móßt – Brücke мёрзнуть – mjórznut – Frieren
рука – ruká – Arm рюмка – rjúmka – kleines Weinglass
быть – byt – sein бить – bit – Schlagen
каратэ – karaté – Karate телефон – tilifón – Telefon
город – górat – Stadt лошадь – lóschat – Pferd

Immer hart sind die Konsonanten: ж, ш, ц
Immer weich sind die Konsonanten: ч, щ

Im Russischen unterscheidet man zwischen stimmhaften und stimmlosen Konsonanten. Es gibt folgende Paare:

Stimmhaft Stimmlos
б п
в ф
г к
д т
ж ш
з с

Stimmhafte russische Konsonanten werden stimmlos:

  • am Wortende
  • vor einem stimmlosen Konsonanten

Beispiel:

Stimmhaft Stimmlos
дружба – drúschba – Freundschaft хлеб – chljep – Brot
думатьdúmat – denken идти – ittí – gehen

Immer stimmhaft sind: л, м, н, р, й

Immer stimmlos sind: х, ч, ц, щ

Aussprache von -Г- im Russischen

In den Buchstabenkombinationen -ЕГО- / -ОГО- wird der Buchstabe Г im Russischen in folgenden Fällen wie W ausgesprochen:

Anzeige
  1. In den Endungen vom Genitiv Singular bei maskulinen und sächlichen Pronomen, Adjektiven, Partizipien und Zahlwörtern.
    его [jiwó] – sein / seinen
    кого [kawó] – wen
    большого [bal’schówa] – großen
    одного [adnawó] – einen
  2. In Adverbien
    ничего [nitschiwó] – nichts
    всего [fßíwó] – insgesamt; nur; alles
    сегодня [ßíwódnja] – heute
    итого [itawó] – insgesamt, im Ganzen

Bei Substantiven, Eigennamen und Interjektionen (Ausruf- und Empfindungswörtern) wird Г wie G bzw. H ausgesprochen, auch wenn der Buchstabe Г zwischen den Vokalen О und Е steht. Zum Beispiel,
Ого! [ohó] – Wow!
Егор [jigór] – Jegor
огонь [agón‘] – Feuer, Licht

Betonung im Russischen

Im Russischen gibt es keine feste Betonung. Die Wörter können praktisch auf jeder Silbe betont werden. Die betonte Silbe wird hier in der Lautschrift durch Akzentzeichen angezeigt. Es ist wichtig, die Betonung gleich beim Lernen von russischen Vokabeln zu merken.

Großschreibung im Russischen

Folgende Wörter werden auf Russisch großgeschrieben:

  • Eigen- und Familiennamen
  • Städte- und Ländernamen sowie andere geographische Namen
  • Bezeichnungen offizieller Institutionen
  • Satzanfang.

Mehr Russisch lernen

Russische Tastatur einrichten: Schritt für Schritt Anleitung

Russische Verben: Konjugation üben und lernen
Russisch Sprachkurse und andere Lernmaterialien
Software zum Russisch lernen im Test
Russisch Wörterbücher
Russische Wörter lernen und richtig gebrauchen
Russische Vokabeln nach Themen
Videos zum Russisch Lernen

6 Kommentare zu “Russische Schrift und Aussprache”

  1. Hallo, mich würde interessieren wie ich den Namen des Fotographen richtig ausspreche ‚Mikhail Porollo‘ vor allem den Nachnamen (bei welchem ich mir zudem nicht sicher bin oder dieser russisch ist?!)
    Kann mir jemand helfen? Dankeschön 🙂

  2. Michail

    Hallo Anastassia, ich höre häufig die Podcasts und habe einmal eine Frage andersherum:
    Wenn ich ein deutsches Wort in kyrillischer Schrift schreiben will, wie würde ich dann den Buchstaben h schreiben? Zum Beispiel im Wort „sehen“. Eher mit dem Buchstaben g oder mit dem Buchstaben für ch?
    Herzlichen Dank!

    Michail

    • Anastassia

      Hallo Michail,
      beim Schreiben von deutschen Wörtern auf Russisch orientiert man sich vor allem an der Aussprache. Deutsche Buchstaben, die unterschiedlich ausgesprochen werden, werden im Russischen unterschiedlich geschrieben. Für den Buchstaben H heißt es:
      sehen = сеен
      Da H im Deutschen nicht ausgesprochen wird, sollte er auch im Russischen nicht auftauchen. Würde man „sehen“ mit Г (g) schreiben, also „сеген“, würde es sich wie „segen“ anhören. Und mit Х (ch), also „сехен“, wäre es schon fast wie „zechen“ („fast“, weil die genauere Entsprechung „цехен“ ist).
      Es ist sicher etwas verwirrend, weil viele deutsche Eigennamen, die auf H anfangen, auf Russisch mit Г geschrieben werden, z. B. Гамбург = Hamburg oder Герман Гессе = Herman Hesse. Doch das entspricht der alten Tradition. Inzwischen werden solche Namen auch mit Х wiedergegeben. So kann der Name Hans auf Russisch als Ганс oder Ханс geschrieben werden.
      Eine Tabelle für die Wiedergabe deutscher Buchstaben auf Russisch gibt es im russischen Wikipedia.

  3. Wittwer René

    Guten Tag, Ihre Website ist sehr gut und hilfreich. Mein Kollege und ich sind absolute Anfänger in der russischen Sprache, -> aber uns ist aufgefallen, dass sie im Film, in welchem Sie in Zeitlupe das Alphabet schreiben den allerletzten Buchstaben falsch geschrieben haben. Nach Ihrer Schreibweise würde das Wort Kanieu heissen und nicht Kaniets. ( Ende) Bitte korrigieren Sie dies. Freundliche Grüsse René Wittwer

    • Anastassia

      Hallo René, wir freuen uns, dass Sie mit uns Russisch lernen und die Seite hilfreich finden! Schön auch, dass Sie sich das Video so aufmerksam angeschaut haben! Der russische Buchstabe Ц am Ende von „конец“ wurde zwar nicht ganz genau geschrieben aber auch nicht falsch. Diese vereinfachte Schreibweise ist sehr gebräuchlich. Bei handschriftlichen Texten wird der „überflüssige“ Hacken einfach weg optimiert. Mit dem Buchstaben У kann er aber nicht verwechselt werden, weil bei У die Schleife nach unten viel länger ist.

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>