WinLernen Vokabeltrainer Russisch

Anfänger und Fortgeschrittene, die Russisch lernen, können mit dem WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0 von bhv ihren Wortschatz erweitern, sowie Rechtschreibung und Aussprache trainieren. Insgesamt gibt es über 12.000 gesprochene Vokabeln. Die Lernsoftware eignet sich zum Erlernen von russischen und deutschen Vokabeln.

  • WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0
  • WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0
  • Über 12.000 gesprochene Vokabeln (Russisch/Deutsch) zum Trainieren von Wortschatz, Rechtschreibung und Aussprache. Schwierigkeitsgrad, Lektionen und Vokabellisten individuell einstellbar. Vokabeln und Lektionen auf mp3-Player überspielbar.
  • Aktueller Preis und weitere Informationen

Die Installation von WinLernen Vokabeltrainer Russisch

Bei der aktivierten Autostart-Funktion wird der WinLernen Vokabeltrainer Russisch nach dem Einlegen der CD-ROM automatisch installiert. Beim Erststart des Vokabeltrainers muss man etwas länger warten, bis die Sprachdaten vorbereitet und Bilder installiert werden.

WinLernen Vokabeltrainer Russisch: Die Einstellungen

Da die Software sowohl zum Lernen von russischen als auch von deutschen Vokabeln genutzt werden kann, muss zu Beginn die gewünschte Sprachkombination (deutsch > russisch oder russisch > deutsch) gewählt werden.
Am Anfang wird über den Menüpunkt „Datei“ ein neuer Benutzer angelegt. Die Benutzerdatei ist wichtig, weil hier Einstellungen, Lektionen, gelernte Vokabeln und andere Daten gespeichert werden. Wer auf mehreren Computern übt, kann diese Datei kopieren, auf andere Rechner übertragen und an der Stelle weiter machen, an der man aufgehört hat.

Farben und Bezeichnungen der Vokabelmarkierungen in den Einstellungen bei WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0Jeder Benutzer kann im WinLernen Vokabeltrainer Russisch individuelle Einstellungen vornehmen und ein Hintergrundbild, Vokabelmarkierungen (zum Beispiel, rot für „wichtig“), Lautstärke, etc. festlegen. Anhand des bei der Anmeldung angegebenen Benutzernamens erkennt die Software, welche Einstellungen geladen werden sollen.

Lernen mit WinLernen Vokabeltrainer Russisch

Anzeige

Zuerst wird mit Hilfe eines Assistenten eine neue Lektion angelegt. Man benennt die Lektion und wählt eine oder mehrere Vokabelgruppen aus, die man lernen möchte. Insgesamt stehen im WinLernen Vokabeltrainer Russisch 32 Vokabelgruppen zur Verfügung, zum Beispiel, „Allgemeiner Sprachgebrauch, „Emotionale Empfindungen“ oder „Reise und Verkehr“. Danach wählt man grammatikalische Kategorien (Substantiv, Plural, etc.) aus und bestimmt den Schwierigkeitsgrad des Wortschatzes (Grund-, Aufbau- oder Fortgeschrittenenwortschatz). Später können Vokabeln hinzugefügt oder entfernt werden.

Der WinLernen Vokabeltrainer Russisch ist in drei unterschiedliche Lernmethoden gegliedert: Vokabelheft, Karteikarte und Sprachlabor.

Lernen mit Vokabelheft Deutsch Russisch bei WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0

Lernen mit Vokabelheft Deutsch Russisch

Beim Vokabelheft werden die in der Lektion vorhandenen Vokabeln zweisprachig in einer Tabelle dargestellt. Die eine Spalte beinhaltet deutsche und die zweite russische Vokabeln. Die Spalten können auf Wunsch ausgeblendet werden. Die Wörter werden beim Anklicken klar und deutlich von Muttersprachlern vorgelesen.

Beim Lernen mit Karteikarten zeigt der WinLernen Vokabeltrainer Russisch auch grammatikalische Infos an. So erkennt man gleich, ob es bei einem Wort, beispielsweise, um ein Verb oder ein Substantiv handelt. Einige Karten sind mit Zeichnungen illustriert.

Im Sprachlabor wird die Aussprache trainiert. Wer damit üben möchte, kann ein Mikrofon oder ein Headset an die Soundkarte des PCs anschließen oder das eingebaute Mikrofon des Computers nutzen. Nachdem ein russisches Wort vorgesprochen wurde, nimmt der Lernende seine Aussprache auf und vergleicht sie mit der des Originals.

Bei allen drei Lernmethoden von WinLernen Vokabeltrainer Russisch ist es möglich, die Vokabeln mit den eingestellten Markierungen zu versehen, nach bestimmten Wörtern zu suchen oder Vokabellisten auszudrucken.

Leider wird bei russischen Substantiven das Geschlecht (männlich, weiblich, sächlich) nicht angezeigt. Diese Informationen befinden sich unter „Bearbeiten“/“Vokabeln bearbeiten“.

Üben mit WinLernen Vokabeltrainer Russisch

Der WinLernen Vokabeltrainer Russisch bietet drei Übungsmethoden: Übungsdiktat, Wortübersetzung oder Multiple Choice.
Beim Übungsdiktat lernt man, die Vokabeln richtig zu schreiben. So werden beim Russisch Lernen die Vokabeln in einer zufälligen Reihenfolge auf Russisch vorgelesen und müssen dann ebenso auf Russisch in das leere Feld eingetragen werden.

Multiple-Choice-Übung zum Wort "Trinkgeld" mit 6 Antwortmöglichkeiten bei WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0

Multiple-Choice-Übung: „Trinkgeld“ heißt auf Russisch „чаевые“

Die Wortübersetzung hilft, die Bedeutung eines Wortes zu merken. Hier müssen die Vokabeln, die auf Deutsch angezeigt oder vorgelesen werden, ins Russische übersetzt werden.

Bei der Multiple-Choice Übung von WinLernen Vokabeltrainer Russisch entscheidet man selbst, wie schwer die Übung sein soll, in welche Sprache man befragt werden möchte und ob die Vokabeln angezeigt werden sollen (zum Beispiel „Mit deutschen Vokabeln fragen und mit russischen Vokabeln antworten“).

Testen

Testübersetzung bei WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0: Das Wort "Wörterbuch", eingeblendete russische Tastatur, eingetippte Übersetzung "словарь"Nach jeder Lektion von WinLernen Vokabeltrainer Russisch kann ein Test durchgeführt werden. Die Testmethoden sind die gleichen wie beim Üben: Diktat, Übersetzung oder Multiple Choice. Zusätzlich kann für jede Vokabel eine Testzeit festgelegt werden. Während des Testens merkt die Software automatisch, ob die Vokabeln richtig oder falsch erkannt wurden. Der Status wird später in Kontrollkästchen angezeigt.
Praktisch bei diesem Vokabeltrainer ist, dass beim Tippen auf Russisch die russische Tastaturbelegung als Hilfe angezeigt werden kann.

Extras bei WinLernen Vokabeltrainer Russisch

Tonstudio mit vielen Optionen bei WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0

Tonstudio vom WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0

Das in das Sprachlabor vom WinLernen Vokabeltrainer Russisch integriertes Tonstudio ermöglicht es, ausgewählte Vokabeln oder ganze Lektionen zu exportieren, auf einen mp3-Player zu überspielen, um unterwegs Russisch zu üben.
Über 2.000 Vokabeln sind mit Zeichnungen illustriert. Wer möchte, kann eigene Fotos einbinden und so den Lernerfolg durch visuelle Assoziationen verbessern.

Die Bedienung vom WinLernen Vokabeltrainer Russisch

Anzeige

Der Vokabeltrainer von bhv lässt sich ganz einfach über die Schaltflächen bedienen.
Eine ausführliche elektronische Hilfe erklärt alle Funktionen der Lernsoftware.

Fazit

Sehr gut beim WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0 von bhv ist, dass ihn jeder Russisch Lernender nach eigenen Bedürfnissen zusammenstellen und nutzen kann: Vokabeln hinzufügen oder löschen, Lektionen individuell vorbereiten, Vokabellisten ausdrucken oder aufnehmen sowie Schwierigkeitsgrad bestimmen.
Leider wird hier überwiegend mit einzelnen Wörtern gearbeitet. Nur in wenigen Fällen gibt es Beispiele für die Verwendung der Wörter in Sätzen. Es wird vorausgesetzt, dass man das russische Alphabet und die grammatikalischen Regeln bereits beherrscht.
Der WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0 ist einfach zu bedienen und kann von Fortgeschrittenen als Unterstützung beim Russisch Lernen zur Erweiterung des Wortschatzes benutzt werden.

Software Info: WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0
Erscheinungstermin 2007
Sprache Russisch
Deutsch
Betriebssystem Windows XP/Vista, Pentium II
oder höher, mind. 32 MB RAM,
Auflösung ab 640×480, Grafikkarte
ab 256 Farben, 4-fach CD-ROM-
oder DVD-Laufwerk, Soundkarte

WinLernen Vokabeltrainer Russisch 3.0 kaufen

Mehr Russisch lernen

Russische Vokabeln nach Themen
Merksätze für russische Verben mit Aussprache zum Anhören
Russische Zungenbrecher mit Aussprache zum Anhören
Russisch Wörterbücher
Sprachkurse und weitere Materialien zum Russisch Lernen

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>