Blumenkohlsalat

Blumenkohlsalat

Vitaminreich und kalorienarm kann der Salat aus Blumenkohl, Rote Bete und Paprika als Vorspeise oder als Beilage zu Fleisch serviert werden. Der Blumenkohl ist leicht verdaulich und sollte nicht länger als 8-10 Minuten gekocht werden. So bleibt er knackig und voller Vitamine.

Zutaten
1 kleiner Blumenkohl
2 gelbe Paprika
1 mittelgroße rote Bete (gekocht)
2 EL Essig
1 EL Pflanzenöl
Salz, Pfeffer
Anzeige

Zubereitung

  1. Blumenkohl in Röschen teilen und gar kochen. Er soll aber noch knackig bleiben.
  2. Gekochte rote Bete und Paprika grob würfeln.
  3. Für die Sauce Essig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren.
  4. Alles in eine Schüssel geben und gut mischen.
  5. Den Salat vorm Servieren mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen.

Tipps

  • Blumenkohl bleibt beim Kochen weiß, wenn dem Kochwasser ein Schuss Milch hinzugefügt wird.
  • Es ist besser, Blumenkohl in einem Topf aus Edelstahl zu kochen. In einem Alutopf kann er sich grau färben.

Russische Rezepte – kochen & genießen

Salate und Vorspeisen
Rezepte für russische Salate, Pilze-Kaviar, russische Eier, etc.
Suppen und Eintöpfe
Rezepte für Borschtsch, Soljanka, Schtschi, etc.
Hauptgerichte
Rezepte für russische Pfannkuchen Blini, Pelmeni, Fisch- und Fleisch-Gerichte.
Grillen
Schaschlik Rezepte aus dem sonnigen Kaukasus
Backrezepte
Rezept für russische Piroggi, Quarktaschen Watruschki und Kuchen
Getränke
Rezept für russischen Kwass und Moosbeersaft mit Honig
Wodka – ein Teil der russischen Kultur
Die Geschichte des Wodkas, die russische Art, Wodka zu trinken und viele weitere Infos.

Russische Küche

Weißkohl – gesund und lecker. Mit Rezepten.
Kochbücher – viele Rezepte der russischen Küche
Oster-Tisch – russische Rezepte für Ostern

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>