Krieg & Frieden – BBC TV Miniserie

  • Krieg & Frieden – DVD
  • DVD Krieg und Frieden DVD BBC
  • Die BBC TV Miniserie Krieg & Frieden auf 3 DVDs. Moderne Neuverfilmung des gleichnamigen Romans von Leo Tolstoi mit Paul Dano, Lily James und James Norton in den Hauptrollen. Mit Bonusmaterial und fünf Postkarten zur Serie.
  • Aktueller Preis und weitere Informationen

Modern, dynamisch und kurz – so sollte die BBC-Neuverfilmung des Romans von Leo Tolstoi „Krieg und Frieden“ sein. Im Mittelpunkt stehen die Schicksale drei junger Menschen. Es geht um Liebe, um die Suche nach Glück und dem eigenen Weg in Zeiten der großen Krise. Dem britischen Drehbuchautor Andrew Davies fiel es leicht, den epischen Roman für die knapp sechsstündige TV Serie zu adaptieren. Das Drama sollte vor allem das junge Publikum ansprechen. Dafür verzichtete Davies auf Tolstois philosophische Überlegungen und peppte die Geschichte mit Sex-Szenen auf, die Tolstoi „vergessen“ haben soll.

Die BBC TV Miniserie Krieg & Frieden lief Anfang 2016 im britischen und im Mai 2016 im russischen Fernsehen. Im Januar 2017 kam die Serie auf DVD und Blu-Ray raus.

Über die BBC TV Miniserie Krieg & Frieden

  • Regisseur: Tom Harper
  • Drehbuch: Andrew Davies
Anzeige

Davies ist ein bekannter Drehbuchautor für Literaturverfilmungen. U. a. schrieb er das Drehbuch für das Filmdrama „Doktor Schiwago“ basierend auf dem gleichnamigen Roman des russischen Schriftstellers Boris Pasternak. Der Film wurde für den BAFTA TV Award in der Kategorie Bestes Drama nominiert.
Im Interview mit The Sunday Times Magazine sagte Andrew Davies, dass er seiner Version von „Krieg und Frieden“ extra ein „bisschen mehr Sex“ hinzugefügt hat. Die Szenen bzw. Beziehungen seien im Buch leicht angedeutet gewesen, so Davis. Damit meint er das Verhältnis von Hélène Kuragina (später Besuchowa) zu ihrem Bruder und dem jungen Offizier Boris Drubetskoy.

  • Spieldauer: 344 Minuten Serie plus 35 Minuten Bonusmaterial (3 DVDs)
  • Sprachen: Englisch und Deutsch
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 27. Januar 2017
  • Extras: 5 Postkarten mit Szenen aus der Serie

BBC TV Miniserie Krieg & Frieden: Trailer auf Deutsch

BBC TV Miniserie Krieg & Frieden DVD-Cover in 3D

BBC TV Miniserie Krieg & Frieden auf 3 DVDs

Episoden

Die BBC TV Miniserie Krieg & Frieden spielt zwischen den Jahren 1805 und 1812, zu Zeiten der Napoleon Kriege. Auf DVD und Blue-Ray ist die Geschichte in acht Episoden á ca. 43 Minuten aufgeteilt:

  1. Lebensprüfungen
  2. Chance und Risiko
  3. Das Duell
  4. Unter Freunden
  5. Die Versuchung
  6. Helden
  7. Versöhnung
  8. Erkenntnisse

Hauptcharaktere

Die Serie erzählt die Geschichte mehrerer adliger Familien im Russland des 19. Jahrhunderts. Alles dreht sich um die drei Hauptcharaktere:

Pierre Besuchow, gespielt von Paul Dano, aus der BBC TV Miniserie Krieg & Frieden

Pierre Besuchow, gespielt von Paul Dano

  • Pierre Besuchow (Darsteller: Paul Dano)

Pierre ist ein unehelicher Sohn eines der reichsten Adeligen in Russland. Nach dem Tod seines Vaters erbt Pierre unerwartet sein enormes Vermögen und wird zum Grafen. Das macht ihn zu einem der begehrtesten Junggesellen Russlands. Doch das Geld ist für Pierre nicht wichtig. Gutmütig, offenherzig und etwas naiv, möchte Pierre die Welt zu einem besseren Ort machen.

Andrej Bolkonski, gespielt von James Norton, aus der BBC TV Miniserie Krieg & Frieden

Andrej Bolkonski, gespielt von James Norton

  • Andrej Bolkonski (Darsteller: James Norton)

Andrej ist der Sohn eines Fürsten und bester Freund von Pierre. Andrej ist gut aussehend, verheiratet aber nicht glücklich. Vom oberflächlichen St. Petersburger Leben und von seiner schwangeren Frau gelangweilt, versucht Andrej, im Krieg eine höhere Bestimmung zu finden. Er wird zum Adjutanten von Kutusow, des Generalfeldmarschalls der russischen Armee, und zieht in den Krieg.

Natascha Rostowa tanzt mit Andrej Bolkonski in der BBC TV Miniserie Krieg & Frieden

Natascha Rostowa und Andrej Bolkonski

  • Natascha Rostowa (Darstellerin: Lily James)

Die charmante und lebhafte Natascha ist die Tochter eines gutmütigen und gastfreundlichen Grafen. Sie lebt mit ihrer Familie in Moskau und ist gut mit Pierre befreundet. Romantisch und fast immer in jemanden verliebt, glaubt Natascha an die wahre Liebe und versucht, sie zu finden.

Drehorte

Die BBC TV Miniserie Krieg & Frieden wurde in Litauen, Lettland und Russland gedreht. Der Schauplatz in Russland war vor allem St. Petersburg und die Umgebung. Die Drehorte in St. Petersburg waren unter anderem das Russische Museum, der Jussupow-Palast (auch Moika-Palast genannt), die Eremitage und die Gegend um den Winterpalast.

Der Ballsaal im Katharinenpalast in Puschkin (Zarskoje Selo) diente als Kulisse für eines der Schlüsselereignisse der Serie: Nataschas erster Ball.

Einige Szenen entstanden auch in Weliki Nowgorod, einer der ältesten Städte Russlands.

Nicht umsonst haben die Serienmacher das Schloss Rundāle in Lettland als Kulisse für die Serie gewählt. Es wurde vom Hofarchitekten der russischen Zaren Bartolomeo Francesco Rastrelli gebaut. Rastrelli gestaltete das Schloss im selben Stil wie viele Paläste in St. Petersburg.

„KRIEG UND FRIEDEN“ VON LEO TOLSTOI als Buch, Hörbuch oder Film kaufen

Leo Tolstoi: die Werke und das Leben des großen russischen Schriftstellers.
BBC TV-Serie „Krieg und Frieden“: eine der aufwändigsten und teuersten britischen TV-Produktionen. Mit Anthony Hopkins in der Hauptrolle.
ZDF TV-Film „Krieg und Frieden“: detaillierte Informationen über die spektakuläre TV-Produktion und über die Hauptfiguren von „Krieg und Frieden“.
Ein russischer Sommer: Ein mitreißender Film über das letzte Jahr im Leben von Leo Tolstoi. Mit Helen Mirren (als Sofia Tolstoi) und Christopher Plummer (als Leo Tolstoi).

Weitere Informationen über russische Filme:

Russische Filme auf der Berlinale
Oscar für russische Filme
Russisches Fernsehen
mehr russische Filme

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>