Trinkwasser in Russland

Wasser aus dem Wasserhahn in Russland

Trinkwasser in Russland

Die Qualität des Leitungswassers in Russland ist regional unterschiedlich. Laut offiziellen Angaben ist das Leitungswasser im Prinzip nicht gesundheitsschädlich. Allerdings ist die Trinkwasserqualität nicht nur in verschiedenen Regionen von Russland, sondern auch innerhalb einer Stadt unterschiedlich. In Großstädten wie Moskau, St. Petersburg, Jekaterinburg, Novosibirsk und anderen werden die Wasserleitungen nach und nach erneuert, modernisiert und die Qualität des Wassers regelmäßig kontrolliert. Das Problem besteht oft darin, dass das Wasser nach den Kontrollen durch veraltete Leitungen fließt und wieder verunreinigt wird.

Ein großes russisches Gesundheitsportal Zdorovieinfo.ru erstellt mit Hilfe von Experten eine Karte der Trinkwasserqualität in Russland. Darauf kann man sehen, welche Mineralien und Mikroelemente (Eisen, Magnesium, Kalzium, Kalium etc) im Leitungswasser enthalten sind. Die Karte ist auf Russisch. Beim Klick auf den Punkt „Микробное загрязнение“ (mikrobielle Kontamination) im Reiter „Вода из крана“ (Wasser vom Hahn) sieht man, dass das Leitungswasser fast in ganz Russland verunreinigt ist.
Karte des mikrobiell kontaminierten Leitungswassers in Russland (auf Russisch)

Das Auswärtige Amt empfiehlt, grundsätzlich nie Leitungswasser in Russland zu trinken. Man soll es filtern, desinfizieren oder abkochen, heißt es.

Anzeige

Die meisten Menschen in Russland trinken kein Wasser direkt aus dem Wasserhahn. Früher wurde das Leitungswasser oft abgekocht. Oder man füllte es in ein Gefäß ein und ließ es ein paar Stunden stehen. Heutzutage benutzen viele Wasserfilter mit Aktivkohlefilter.

Natürlich gibt es auch in Russland Wasser in Flaschen und Kanister zu kaufen. Doch auch beim Flaschenwasser ist Vorsicht geboten. Die unabhängige Stiftung Roscontrol testet und bemängelt oft die Qualität des Flaschenwassers. Leider gibt es in Russland nur wenige Hersteller, die gutes Flaschenwasser anbieten. Hinzu kommt, dass die Produkte dieser Hersteller oft gefälscht werden. Generell wird empfohlen:

  • das „Trinkwasser der höchsten Kategorie“ zu wählen (auf Russisch: Питьевая вода высшей категории).
  • das Trinkwasser nur in großen vertrauenswürdigen Läden zu kaufen.

Wasser auf Russisch

Das kleine Wasserlexikon hilft, die Etiketten auf Wasserflaschen in Russland zu lesen und das richtige Wasser zu wählen.

Deutsch Russisch
mit Lautschrift
(betonte Vokale sind rot markiert)
Wasser вода
[wadá]
Leitungswasser водопроводная вода
[wadaprawódnaja wadá]
Wasser vom Hahn вода из-под крана
[wadá is-pad krána]
Trinkwasser питьевая вода
[pitjiwája wadá]
Trinkwasser der ersten Kategorie питьевая вода первой категории
[pitjiwája wadá pʲérwaj katigórii]
Trinkwasser der höchsten Kategorie
(in Russland vor allem zum Trinken empfohlen)
питьевая вода высшей категории
[pitjiwája wadá wýschschyj katigórii]
Kinder Trinkwasser детская питьевая вода
[dʲétskaja pitjiwája wadá]
Mineralwasser минеральная вода
[minirálʲnaja wadá]
Tafelwasser столовая вода
[ßtalówaja wadá]
Heilwasser лечебная вода
[litschébnaja wadá]
Wasser mit Kohlensäure газированная вода
[gasirówanaja wadá]
Sprudel газированная минеральная вода
[gasirówanaja minirálʲnaja wadá]

Russische Vokabeln rund ums Essen

Verwandte Artikel

Praktische Hinweise für Russland Reisen
Zollbestimmungen für Russland
Informationen über Russland Visa und Einladungen: Preise, Unterlagen, Dauer der Bearbeitung.
Flug nach Russland: Flugdauer, Transitflüge über Russland, Fliegen mit Billigairlines
Wechselkurs Rubel / Euro / Dollar

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>