Tag der Taufe Russlands

Im Jahr 988 ließ sich Großfürst Wladimir I. der Heilige in Konstantinopel taufen und führte in Russland das Christentum ein. Der 28. Juli gilt offiziell als der Tag, an dem Russland getauft und damit christianisiert wurde.

28. Juli – Tag der Taufe Russlands

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.