RusslandJournal+

Betrug auf der Transsib

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Stimmen, und wurde zuletzt aktualisiert 02.09.2009 11:27 von vostok.
  • Verfasser
    Thema
  • #13182
    gensler

    Ein
    Ein Internetanbieter hat mich auf meiner Wunschreise total betrogen: Damit das Euch nicht passiert hier meine Warnung
    Die Firma heißt Flug-Visum-Express hat ihren Sitz in Delmenhorst in der Sven -Hedin-Str. 26. Hier die Homepage: admin@flug-visum-express.de.
    Inhaber :Michael Hackmann, auch Marina Hackmann ???
    Wir haben eine Pauschalreise von Stuttgart nach Moskau, weiter mit der Transsib nach Pecking gebucht und 7100€ bezahlt. Alle Hotels waren nicht gebucht, die Züge z. T. in der falschen Klasse, Daten vertauscht. Den Rückflug mussten wir noch ein einmal zahlen!!!!!!!Ein Katastrophe. Anzeige läuft.Lasst euch nicht von der Homepage betören
    Gruß Ernst:clap:

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Antworten
  • #15302
    vostok
    • Beiträge: 1

    Hallo,

    leider wirst Du von dem Geld vermutlich nichts wiedersehen.
    Herr Hackmann ist pleite und hat die Segel gestrichen.
    Er ist jetzt nach Hude (zu seiner Mutter?) gezogen.
    Die Website ist aber weiter aktiv und versucht ahnungslose Kunden abzuzocken.

    Alle Reiseangebote sind geklaut.
    Die Transsib-Reisen von VOSTOK Reisen (• Russland-Reisen und Russisches Visum bei VOSTOK Reisen (Ru�land-Reiseveranstalter)),
    die Moskau-Reisen von Olympia Reisen (OLYMPIA REISEN …soweit der Osten reicht),
    usw. usf.

    Alles 1:1 kopiert und dann mit den Preisen runtergegangen, um Kunden zu fangen.

    Eine ganze üble Masche…

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)
  • Das Forum ‘Visum und Formalitäten’ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.