RusslandJournal+

Software-Installation von russischen Programmen

  • Dieses Thema hat 6 Antworten und 5 Stimmen, und wurde zuletzt aktualisiert 05.11.2015 9:22 von Manfred Gillesen.
  • Verfasser
    Thema
  • #13950
    masevi

    Hallo,

    als ich kürzlich in Russland war, habe ich mir russische Schulbücher gekauft mit Begleit-DVD.

    Diese lassen sich bei mir leider nicht installieren.
    Als ich beim Verlag nachgefragt habe, meinten sie, dass
    die Softwar nur auf russische PC laufen.

    Hat jemand eine Idee, wie man die Software trotzdem auf deutsche PCs zum Laufen bringen kann??

    Gruß
    Masevi

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Antworten
  • #16719
    masevi
    • Beiträge: 2

    Hat denn niemand von euch mal Software direkt aus Russland gekauft?

    Was soll ich tun?

    Gibt es einen Trick?

    Oder ist der Fall hoffnungslos?

    Gruß

    Masevi

    #16717
    Anonym
    • Beiträge: 2

    Ich würde den PC für die Installation auf Russisch einstellen. Die Einstellungen sind in der Systemsteuerung zu finden unter “Zeit, Sprache und Regionen”.

    Interessant wäre auch zu wissen ob es irgendwelche Rückmeldungen des Computers beim Installationsversuch der CD’s gibt. Normalerweise wenn es nur um Sounddateien gibt, würde ich die nicht lange installieren sondern einfach auf den CD kopieren.

    #16720
    indigo
    • Beiträge: 7

    btw … brauchst du dafür nicht auch eine russische Tastatur?
    Also dass du die Eingaben in der Software auch in kyrillisch machen kannst?

    #16718
    Anonym
    • Beiträge: 2

    @indigo 4268 wrote:

    btw … brauchst du dafür nicht auch eine russische Tastatur?
    Also dass du die Eingaben in der Software auch in kyrillisch machen kannst?

    Das ist aber einfach zu verwirklichen. Man muss dazu nur in der Systemsteuerung zusätzlich die Tastatur “Russische Schreibmaschine” installieren. Dann kann man mit “ALT + TAB” zwischen der deutschen und russischen Tastatur hin- und her wechseln.

    #21056
    pseudemys
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4

    Software läuft unabhängig von der Nationalität des Computers. 😉
    Ihre Lauffähigkeit ist nur von Betriebssystem (Mac, Windows, Linux, usw.) abhängig.

    Hier müßte man die Fehlermeldung bei der Installation kennen, um helfen zu können.

    #22866
    Manfred Gillesen
    Teilnehmer
    • Beiträge: 8

    Ich hätte mir an deiner Stelle einfach von einem Einheimischen helfen lassen. Dann sollte das Ganze ja relativ leicht möglich sein, oder? Wie hast du es denn geschafft?

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Das Forum ‘Sprachsoftware und andere Lernmittel’ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.