Übung 3

Ergänze die Sätze mit Verben im richtigen Aspekt passend zur Situation.

Übung 2

Formuliere eine Einladung bzw. eine Bitte, etwas zu tun oder nicht zu tun. Ergänze die Sätze mit Verben im richtigen Aspekt im Imperativ.

Übung 1

Ergänze die Sätze mit Verben im Imperativ. Wähle den Aspekt passend zur Situation. Achte darauf, wie der Aspekt den Sinn der Aussage verändert.

Übung 2

Stimm etwas zu bzw. gib Erlaubnis, etwas zu tun.

Übung 1

Sag, dass jemand anfangen kann / darf / soll, etwas zu tun.

Übung 3

Gib Instruktionen, die helfen, ein konkretes Problem zu lösen bzw. vorzubeugen.

Übung 2

Formuliere Anweisungen für konkrete Aufgaben.

Übung 1

Wende dich an jemanden mit einer Bitte / einer höflichen Aufforderung.

Übung 2

Ergänze die Sätze mit Verben im richtigen Aspekt. Überlege, wann welcher Aspekt eher Sinn machen würde. Manchmal sind beide möglich.

Übung 1

Formuliere Einladungen mit Verben im richtigen Aspekt.

Übung 3

Gib einen Ratschlag bzw. bitte jemanden, etwas zu tun. Wähle das Verb im Imperativ passend zur Situation.

Übung 2

Gib Ratschläge, die helfen, länger jung und gesund zu bleiben. Verwende Verben im richtigen Aspekt im Imperativ Plural. Tipp: Es geht dabei um etwas, was man regelmäßig machen sollte.

Übung 1

Welche der folgenden Aussagen im Imperativ beziehen sich auf eine konkrete einmalige Situation und welche sind generelle Empfehlungen, Bitten, Anweisungen etc.? Die Sätze kommen dir vielleicht bekannt vor. Sie sind den aus der Übung 2 zur Lektion "Raten, etwas (nicht) zu tun" im Kapitel "Infinitiv". Ziehe für jede Frage beide Antworten in die rechte Spalte.

Übung 2

Ergänze die Sätze mit dem Verb im richtigen Aspekt. Versuche, dir die Situation vorzustellen, in der jemand darum gebeten wird, etwas nicht zu tun. Geht es eher um einen Rat, Bitte, Verbot oder eher um eine Warnung, einen Versuch, eine unangenehme Situation zu verhindern?

Übung 1

Widerspreche der ersten Aussage und sage, dass jemand etwas nicht machen soll. BEISPIEL: schenken: ДАРИТЬ (UV) - ПОДАРИТЬ (V) - Подари ей цветы. Schenke ihr Blumen. - Не дари ей цветы. Schenke ihr keine Blumen.

Übung 1

Ergänze die Sätze mit dem Verb im richtigen Aspekt.

Übung 2

Ergänze die Sätze mit dem Verb im richtigen Aspekt. Achte darauf, wann die Empfehlung sich auf eine konkrete Situation bezieht und wann es eine Anregung für eine wiederholte Handlung ist. BEISPIEL: lesen: ЧИТАТЬ (UV) – ПРОЧИТАТЬ (V) - Она посоветовала мне прочитать эту книгу. Sie hat mir empfohlen, dieses Buch zu lesen. (einmalige Empfehlung, die […]

Übung 1

Gebrauche das Verb im richtigen Aspekt bei Ratschlägen, etwas nicht zu tun.

Übung 1

Sage, dass es unmöglich ist, etwas zu tun. Verwende dabei den Infinitiv des Verbs im richtigen Aspekt in Kombination mit dem Wort НЕЛЬЗЯ bzw. mit der Partikel НЕ. BEISPIEL: Сейчас уже ничего нельзя сделать. Jetzt kann man nichts mehr machen.