RusslandJournal+

Russisch lernen

Viele fragen sich, ob es schwer ist, die Russische Sprache zu lernen. Das russische Alphabet ist ungewohnt, es gibt keine Artikel, und die Zeitformen des Verbs erscheinen seltsam. Doch wer Russisch lernen will, steht keinesfalls vor einer unlösbaren Aufgabe. Denn sind die kyrillischen Buchstaben und ein paar Grundregeln gelernt, beginnt das Russisch Lernen immer mehr Spaß zu machen. Wichtig ist vor allem, dran zu bleiben! Es hilft schon, jeden Tag ein neues russisches Wort zu lernen und es abzuschreiben, um sich an die russische Schrift zu gewöhnen. Einfach gleich loslegen und kostenlos Russisch online lernen, z. B., mit unserem Podcast zum Russisch lernen, den Videos oder einem der vielen anderen Angebote auf dieser Seite.

Russisch lernen – Erste Schritte

  1. 5 gute Gründe, Russisch zu lernen (mit Video)
  2. Das russische Alphabet (mit Audio)
  3. Wichtige russische Ausdrücke (mit Video)
  4. Podcast zum Russisch lernen (100 Lektionen) mit interaktiven Übungen
  5. Videos zum Russisch lernen
  6. Online-Kurs “Aspekte bei russischen Verben”

Russisch lernen Videos

5 gute Gründe, Russisch zu lernen
15 Tipps zum Russischlernen
Wichtige russische Ausdrücke
Online-Kurs: Aspekte bei russischen Verben

плавать – schwimmen auf Russisch

Das Verb ПЛАВАТЬ bedeutet auf Russisch “schwimmen” und “auf dem Wasser fahren, segeln”. Ausdrücke wie “schwimmen können”, “brustschwimmen”, “kraulen”, “mit Schnorchel und Maske schwimmen”, “Boot fahren”, etc. Russische Redewendungen für “das haben wir schon erlebt” und “nichts zu sagen haben” etc.

Russische Namen

Russische Namen bestehen aus drei Teilen: Vorname, Vatersname und Nachname. Beliebte, seltene und außergewöhnliche russische Vornamen, die höflichste Form der Anrede in Russland, Namenstag, 10 typische russische Nachnamen und Namensrecht in Russland.

Мы за мир! = Wir sind für den Frieden!

Wir haben RusslandJournal.de kreiert, um das Verständnis und damit auch die Freundschaft zwischen den Menschen zu fördern und zu stärken. Es tut uns weh zu sehen, wie unschuldige Menschen vor allem in der Ukraine aber auch in Russland leiden. Denn die große Mehrheit der russischen Bürger ist genauso bestürzt wie der Rest der Welt. Bitte übertragt eure Wut nicht auf alle Menschen aus Russland. Wir appellieren an alle, weiterhin im Sinne der Freundlichkeit und des gegenseitigen Verständnisses zu handeln.
Wir hoffen und wünschen es uns sehr, dass Russland, die Ukraine, Europa und die ganze Welt in Zukunft verständnisvoll und respektvoll miteinander umgehen und in Frieden leben.

Russische Konjunktionen И und А

Übung zum Gebrauch von И und А im Russischen. Beide Konjunktionen können ins Deutsche mit UND übersetzt werden. Mit Lösungen und Erklärungen.

Vermissen auf Russisch

Der russische Ausdruck für “jemanden vermissen” ist anders als der deutsche aufgebaut. Erstens ist es wichtig, das richtige russische Verb für “vermissen” zu gebrauchen. Außerdem entspricht dem deutschen “jemanden” im Russischen die Kombination aus der Präposition ПО und der Person im DATIV. Der russische Ausdruck für “jemanden vermissen” wird anhand von vielen Beispielen mit Personalpronomen im Dativ erklärt. Mit Video.

Sich auf Russisch entschuldigen

Es gibt im Russischen viele Möglichkeiten, sich für etwas zu entschuldigen. Es kommt darauf an, wofür man sich entschuldigt. Ausdrücke, um sich aus Höflichkeit oder für eine Kleinigkeit zu entschuldigen, richtig um Verzeihung zu bitten und sagen, dass es einem Leid tut. Zwei sehr verbreitete Entschuldigungswörter aus der Umgangssprache.

надежда – Hoffnung auf Russisch

Wortart: Substantiv, feminin
Wörter und Ausdrücke wie “es gibt Hoffnung”, “einzige Hoffnung”, “letzte Hoffnung”, “Hoffnung verlieren”, etc. Die russische Redewendung für “die Hoffnung stirbt zuletzt” und eine interessante Info über ein russisches Schiff mit dem Namen “Nadeschda”.

Private Briefe auf Russisch schreiben

Anrede, häufige Formulierungen, Verabschiedung und Grüße. Wie im Deutschen, gibt es im Russischen auch keine festen Regeln für das Schreiben von privaten Briefen, Emails, Postkarten, etc. Generell werden private Briefe locker formuliert und ähneln einem Gespräch, wobei natürlich die Nähe zwischen den Personen bei der Wahl der Ausdrücke eine große Rolle spielt.

Der Ausdruck für haben / nicht haben auf Russisch

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, auf Russisch zu sagen, dass man etwas oder jemanden hat bzw. nicht hat. In der vollen Form sieht die Konstruktion wie folgt aus: Präposition У + Besitzer im Genitiv + das Verb БЫТЬ in der richtigen Zeitform + Besitz im Nominativ. Viele Beispiele.

Warum H zu G wird im Russischen

Westliche Namen, geografische Bezeichnungen und manche Wörter, die ein H enthalten, werden auf Russisch mal mit Г [g], mal mit Х [cha] wiedergegeben. Doch warum wird aus Hans “Gans” und aus Hamburg “Gamburg” während Helga oder Helsinki das H beibehalten? Erklärung mit vielen Beispielen und Video.

Mit Kindern Russisch sprechen

Wörter und Ausdrücke für alle, die mit Kindern Russisch sprechen und sie verstehen möchten: Das ist dein Zimmer. Möchtest du spielen? Gib mir die Hand. Hast du Angst? Möchtest du schlafen? Ich kann nicht mehr. Ich möchte Pipi machen…