Wortart: Substantiv, Maskulin, unbelebt
Deklination mit Aussprache zum Anhören. Ausdrücke wie „Zunge herausstrecken“, „die russische Sprache“, „Umgangssprache“, „Muttersprache“, „eine Sprache lernen“, etc. Viele russische Redewendungen und Sprichwörter.

20 Sätze zum Üben von russischen Substantiven im Genitiv nach dem Wort НЕТ in der Konstruktion für „es gibt nicht / keine(n)“ bzw. „nicht haben“. Wie sagt man auf Russisch, zum Beispiel, dass es keine Probleme gibt, dass jemand keine Zeit oder die Telefonnummer von jemandem nicht hat? Mit Lösungen.

Wortart: Adjektiv / Adverb
Deklination, Steigerungsformen, Ausdrücke wie „starkes Geschlecht“, „starker Wille“, „starker Akzent“, „starker Schmerz“, „starke Mannschaft“, „heftige Wörter / Ausdrücke“, etc. Die russische Redewendung für „stark wie ein Stier“ und Sprichwörter.

Es kann nützlich sein, auf Russisch über das Fernsehen sprechen zu können. Denn Fernsehen bleibt die Lieblingsfreizeitbeschäftigung der Menschen in Russland und in Deutschland. Manche Wörter rund ums Fernsehen klingen im Deutschen und im Russischen ähnlich und haben dieselbe Bedeutung. Doch es gibt auch „falsche Freunde“.

Nach einem Tisch fragen, Bier bestellen, nach der Rechnung fragen und weitere russische Vokabeln für einen Restaurantbesuch.

Vokabelliste mit russischen Wörtern und Ausdrücken wie Tag, Woche, Wochentag, Wochenende, „Welcher Tag ist heute?“, „am Wochenende“, etc.

Das russische und deutsche Wort für WIND sind verwandt. Beide stammen vom indogermanischen Verb für „wehen“. Im Altpreußischen hieß ВЕТЕР „wetro“. Russische Ausdrücke wie „starker / schwacher Wind“, „West- / Ostwind“, „Windkraft“, „Fahrtwind / Rückenwind“, „frischer Wind“ etc. Russische Redewendungen für „wie weggeblasen“, „zum Fenster hinaus“ etc. Deklination mit Aussprache zum Anhören.

Von Null bis zu einer Million auf Russisch zählen. Zahlen von 0 bis 30 mit Aussprache zum Anhören. Beispiele für die Deklination von Substantiven nach russischen Zahlen. Schon gewusst, wie die Million in der russischen Umgangssprache heißt?

Wusstet ihr schon, dass „Hotelzimmer“ auf Russisch „Nummer“ heißt? Oder dass das russische Verb für „übernachten“ auch „stehen bleiben“ bedeutet? Neben Wörtern und Ausdrücken, die man in Russland in einem Hotel braucht, gibt es hier auch Informationen über die Hotelklassifikation, Hotelpreise und die gängigsten Hoteltypen in Russland. Mit Video zum Üben der Aussprache.

Vokabeln für alle, die mit Kindern Russisch sprechen möchten: Das ist Dein Zimmer, Möchtest Du spielen? Gib mir die Hand. Hast du Angst?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen