Flugsuche

Flüge nach Russland müssen nicht teuer sein. Ein Flug nach Moskau oder St. Petersburg dauert nur 3 bis 4 Stunden. Es gibt Direktflüge und günstige Umsteigemöglichkeiten zu vielen Städten in Russland.

So funktioniert die Flugsuche

  • Suchfelder ausfüllen und auf „Flüge suchen“ klicken.
  • Die Metasuchmaschine vergleicht Angebote verschiedener Anbieter.
  • Auf der Suchergebnisseite kann die Suche weiter eingeschränkt oder geändert werden.
  • Beim gewünschten Flug auf „prüfen“ klicken und den Flug beim Anbieter gleich buchen. Da keine Buchungsgebühren erhoben werden, braucht man nicht, die Seite vom Anbieter separat aufzurufen. Der Preis ändert sich dadurch nicht.

Tipps zum Finden eines passenden und günstigen Fluges nach Russland

  • Beim Abflughafen einfach DE für Deutschland, AT für Österreich oder CH für die Schweiz eingeben. Dann werden die Preise für alle Flughäfen im Land angezeigt, von denen man zum gewünschten Ort in Russland fliegen kann. Auf der Suchergebnisseite kann die Suche auf „nur Direktflüge“ eingegrenzt werden.
  • Um Preise zu verschiedenen Städten in Russland zu vergleichen, im Feld „Nach“ RU für Russland eingeben.
  • Das Datum für Hin- und Rückflug leer lassen. Dann werden die Optionen für den ganzen Monat angezeigt. Auf der Suchergebnisseite gibt es die Option „den günstigsten Monat finden“. Sie hilft, einen Überblick über das generelle Preisniveau zu bekommen und einen guten Zeitpunkt für eine Reise nach Russland auszuwählen.
  • Die Flüge nach Moskau und St. Petersburg sind im Sommer am teuersten.
  • Russland ist kein typisches Ziel für Lastminute-Reisen. Es wird empfohlen, einen Flug bereits drei bis sechs Monate vorher zu buchen.