RusslandJournal.de Abo
Marcopolo Logo

Iwanowo

Iwanowo gehört zu den Städten des Goldenen Rings (bei Moskau). In Russland ist Iwanowo auch als „Stadt der Bräute“ bekannt. Das Dorf Palech (Palech-Malerei) ist auch einer Reise wert.

Kostroma

Kostroma liegt an der Wolga, nordöstlich von Moskau. Kostroma gehört zu den Städten des Goldenen Rings (bei Moskau) und ist für die Holzbauten bekannt. Hier kann man das alte Russland erleben.

Jekaterinburg

Jekaterinburg (ehem. Swerdlowsk), Russland. Jekaterinburg liegt in Ural (Sibirien) und ist eine der wichtigsten Stationen der Transsibirischen Einsenbahn (Transsib). Unweit von Jekaterinburg verläuft die imaginäre Grenze zwischen Europa und Asien.

Rostow (Welikij)

Rostow, in Russland auch die ewige Stadt genannt, liegt 200 km nordöstlich von Moskau. Goldener Ring (bei Moskau), eine Reise durchs alte Russland.

Pereslawl-Salesski

Pereslawl-Salesski liegt 130 km nordöstlich von Moskau und ist Geburtsort des russischen Nationalhelden Alexander Newski. Die Reise durchs alte Russland entlang des Goldenen Rings (bei Moskau) geht weiter.

Sankt Petersburg als Wirtschaftsstandort

St. Petersburg ist einer der attraktivsten Standorten für deutsche Unternehmen in Russland. Eine Sonderwirtschaftszone, gute Infrastruktur, sichere Investitionen und andere Gründe sprechen für St. Petersburg.

Moskau als Wirtschaftsstandort

Moskau ist die stärkste Wirtschaftsregion in Russland. Ausführliche Infos über den Moskauer Markt für Investoren und Unternehmer.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen