RusslandJournal.de Abo
Marcopolo Logo

Forelle gegrillt mit Honig, Senf und Zitrone

Zutaten
2 Forellen
1 EL Honig
1 EL Senf
1 EL Pflanzenöl
1 Zitrone
Pfeffer (frisch gemahlen), Salz

Zubereitung

  1. Ausgenommene Forellen unter fließendem kaltem Wasser von innen und außen gründlich säubern und trocken tupfen.
  2. Senf, Honig, Öl, frisch gepressten Saft und geriebene Schale einer halben Zitrone in einer Schüssel zu einer feinen Masse verrühren.
  3. Forellen von innen und außen salzen, pfeffern und mit der Marinade bestreichen. Die zweite Zitronenhälfte in Scheiben schneiden und die Forellen damit von innen auslegen. Auf dem Grillrost oder in einer Aluschale über dem Grill von beiden Seiten grillen, dabei immer wieder mit der Marinade bestreichen.

Russisch kochen mit RusslandJournal.de

Das PDF-Buch "Russisch kochen mit Russlandjournal.de" enthält 80 russische Rezepte auf 165 Seiten (DIN A4), viele mit bebilderten Schritt für Schritt Kochanleitungen und interessanten Infos. Die komplette Liste aller Rezepte sowie Beispiel-Rezepte gibt es in der kostenlosen Leseprobe.

Mehr Infos

Russische Rezepte - kochen & genießen

Salate und Vorspeisen
Rezepte für russische Salate, Pilzkaviar, russische Eier etc.
Suppen und Eintöpfe
Rezepte für Borschtsch, Soljanka, Schtschi etc.
Hauptgerichte
Rezepte für russische Pfannkuchen Blini, Pelmeni, Fisch- und Fleisch-Gerichte.
Grillen
Schaschlik Rezepte aus dem sonnigen Kaukasus
Backrezepte
Rezepte für russische Piroggi, Quarktaschen Watruschki, Kuchen und Torten
Getränke
Rezepte für russischen Kwass und Moosbeerensaft mit Honig
Wodka - ein Teil der russischen Kultur
Die Geschichte des Wodkas, die russische Art, Wodka zu trinken und viele weitere Infos.

Russische Küche

Weißkohl - gesund und lecker. Mit Rezepten.
Kochbücher - viele Rezepte der russischen Küche
Oster-Tisch - russische Rezepte für Ostern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.