Fußball auf Russisch

Russische Fußball-Vokabeln, die noch mit Fußball in Verbindung stehen, und welche, die sich vom Fußball entfernt haben und in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen sind.

Grünes T-Shirt mit Fußball und einem kickenden Bein

T-Shirt heißt auf Russisch FUTBOLKA

Manche Wörter sind einfach zu merken. Sie kamen aus dem Englischen und klingen auf Deutsch und Russisch sehr ähnlich. Manchmal muss man aber bei der Aussprache aufpassen. So mögen sich für das deutsche Ohr die russischen Wörter für „Spiel“ (МАТЧ) und „Ball“ (МЯЧ) fast gleich anhören. Doch МАТЧ wird mit einem harten und МЯЧ mit einem weichen М ausgesprochen. Russisch Muttersprachler merken den Unterschied sofort.

Es gibt auch Wörter, die vom russischen Wort für Fußball (ФУТБОЛ) stammen, inzwischen aber kaum damit assoziiert werden. Darunter sind das Wort für T-Shirt und drei umgangssprachliche Verben.

Fußball-Weltmeisterschaft in Russland 2018: Interessante Fakten, 100-Rubel-Schein, Gedenkmünzen, Briefmarken etc.

Anzeige

Vokabelliste „Fußball auf Russisch“

Fußball Vokabelliste anhören
Jetzt das RusslandJournal.de Abo abschließen, um die Fußball-Vokabelliste auf Russisch anzuhören.

Deutsch Russisch mit Lautschrift
Betonte Vokale sind rot markiert.
Fußball футбол
[futból]
Fußball Weltmeisterschaft 1) чемпионат мира по футболу
[tschimpionát mjíra pa futbólu]
2) мундиаль
[mundiálj]
Europameisterschaft чемпионат Европы
[tschimpionát jiwrópy]
Fußballspiel футбольный матч
[futbóljny mátsch]
Freundschaftsspiel товарищеский матч
[tawárjischtschiskjij mátsch]
Fußball spielen играть в футбол
[igrátj ffutból]
Fußballfeld футбольное поле
[futbóljnaje pólje]
Stadion стадион
[ßtadión]
Ball мяч
[mjatsch]
Trainer тренер
[trjénjir]
Mannschaft сборная
[ßbórnaja]
Deutsche Mannschaft сборная Германии
[ßbórnaja gjirmánjii]
Mannschaft von Brasilien сборная Бразилии
[ßbórnaja brazjilii]
Russische Mannschaft сборная России
[ßbórnaja raßjíi]
Spieler игрок
[igrók]
Ersatzspieler запасной игрок
[sapasnój igrók]
Fußballspieler футболист
[futbaljíst]
Kapitän капитан
[kapjitán]
Stürmer нападающий
[napadájuschij]
Mittelfeldspieler полузащитник
[palusaschítnjik]
Verteidiger, Abwehrspieler защитник
[saschítnjik]
Torwart вратарь
[wratárj]
Tor ворота
[waróta]
Tor! Гол!
[gól]
kein Tor ни одного гола
[nji adnawó góla]
2, 3, 4 Tore 2, 3, 4 гола
[góla]
0, 5-20 Tore 0, 5-20 голов
[galóf]
Zahlen auf Russisch
Tor schießen забивать гол (unvollendeter Aspekt)
[sabjiwátj gól]
забить гол (vollendeter Aspekt)
[sabjítj gól]
Er hat ein Tor geschlossen он забил гол
[on sabjíl gól]
Schiedsrichter судья
[ßudjjá]
rote Karte красная карточка
[krásnaja kártatschka]
gelbe Karte жёлтая карточка
[schóltaja kártatschka]
Umgangssprachlich nennt man die gelbe Karte auf Russisch „Senfpflaster“ – горчичник [gartschítschnjik]
Farben auf Russisch
Abseits вне игры
[wnje igrý]
Sieg победа
[pabjéda]
Wir werden gewinnen мы победим
[my pabjidjím]
Wir haben gewonnen 1) мы победили
[my pabjidjílji]
2) мы выиграли
[my wýigralji]
gewinnen выиграть
[wýigratj]
verlieren проиграть
[praigrátj]
Wir haben verloren мы проиграли
[my praigrálji]
Spielstand счёт
[schschot]
Bayern München hat 3:2 gewonnen. „Бавария“ Мюнхен выиграла три два.
[bawárija münchen wýigrala trji dwa]
* „Бавария“ ist auf Russisch weiblich. Deswegen wird die weibliche Form „выиграла“ gebraucht.
Wolfsburg hat 1:0 gewonnen. „Вольфсбург“ выиграл один ноль.
[wolfsburg wýigral adín nolj]
* „Вольфсбург“ ist auf Russisch männlich. Deswegen wird die männliche Form „выиграл“ gebraucht.
Hauptzeit основное время
[asnawnóje wrjémja]
Verlängerung дополнительное время
[dapalnjítjilnaje wrjémja]
Elfmeter, Strafstoß, Penalty пенальти
[pjináltji]
Ergebnisse результаты
[rjisuljtáty]
Unentschieden ничья
[njitschjá]
unterschieden spielen mit сыграть вничью с (+ Instr.)
[ßygrátj wnjitschjú ß]
Russland hat unentschieden mit England gespielt. Россия сыграла вничью с Англией.
[Rassjíja ßygrála wnjitschjú ß ángljiej]
Auslosung жеребьёвка
[schyrjibjijófka]
Viertelfinale четверть финала
[tschétwjirtj fjinála]
Halbfinale полуфинал
[palufjinál]
Finale финал
[fjinál]
Die Mannschaft hat das Finale (nicht) erreicht. сборная (не) вышла в финал
[sbórnaja (nji) wýschla ffjinál]
Weltmeister чемпион мира
[tschimpión mjíra]
Trikot форма
[fórma]
Umkleide раздевалка
[rasdjiwálka]
Fans 1) болельщики
[baljélschikji]
2) фанаты
[fanáty]
Fangesang кричалка
[krjitschálka]

Podcast-Lektion 15: Auf Russisch sagen, dass man gerne Fußball spielt oder Fußball im Fernsehen schauet. Wer spielt besser Fußball? Die Deutschen oder die Russen?

Fußball-Wörter im allgemeinen Sprachgebrauch

Vom russischen Wort ФУТБОЛ = Fußball wurden verschiedene Wörter abgeleitet. Sie sind in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen und werden in Situationen gebraucht, die mit Fußball nichts zu tun haben.

T-Shirt auf Russisch

T-Shirt Vokabeln anhören
Jetzt das RusslandJournal.de Abo abschließen, um die T-Shirt Vokabeln auf Russisch anzuhören.


Das wohl gebräuchlichste russische Fußball-Wort, das inzwischen kaum etwas mit Fußball zu tun hat, ist ФУТБОЛКА [futbólka] = T-Shirt. Es heißt, dass das T-Shirt Ende der 1920er Jahre nach Russland kam. Futbolka heißt es wohl deswegen, weil in der UdSSR zuerst Fußballer T-Shirts als Trikot getragen haben. In die russischen Wörterbücher wurde das Wort ФУТБОЛКА Ende der 1930er Jahre aufgenommen. Heutzutage wird ФУТБОЛКА im Russischen genauso wie T-Shirt im Deutschen gebraucht. Keiner denkt dabei an den Fußball sowie beim T-Shirt keiner an den T-förmigen Schnitt denkt. Es gibt:

  • Kinder T-Shirts = детские футболки
  • Frauen T-Shirts = женские футболки
  • Männer T-Shirts = мужские футболки
  • T-Shirts mit kurzen Ärmeln = футболки с короткими рукавами
  • T-Shirts mit langen Ärmeln = футболки с длинными рукавами
  • T-Shirts mit Spruch = футболки с надписью
  • T-Shirts mit Aufdruck = футболки с принтом

Man kann, zum Beispiel, sagen:

  • Dieses T-Shirt steht dir gut. = Тебе идёт эта футболка.
  • Das ist mein Lieblings-T-Shirt. = Это моя любимая футболка.
  • Wie faltet man schnell ein T-Shirt? = Как быстро сложить футболку?
  • Wo hast du (m) dieses T-Shirt gekauft? = Где ты купил эту футболку?
  • Die deutsche Nationalmannschaft spielt bei der Fußball-WM in Russland in weißen und grünen T-Shirts. = Сборная Германии играет на ЧМ по футболу в России в белых и зелёных футболках.
    Farben auf Russisch

Umgangssprachliche Verben für kicken, wegschicken, weg feuern

Vom Wort ФУТБОЛ wurden im Russischen mehrere Verben abgeleitet. In der Umgangssprache werden vor allem die Verben ФУТБОЛИТЬ, ОТФУТБОЛИТЬ und ЗАФУТБОЛИТЬ relativ oft gebraucht.

ФУТБОЛИТЬ Beispiele anhören
Jetzt das RusslandJournal.de Abo abschließen, um die ФУТБОЛИТЬ Beispiele auf Russisch anzuhören.

Das Verb ФУТБОЛИТЬ [futbólitj] könnte ins Deutsche wörtlich als „fußballern“ übersetzt werden. Im Sinne von „Fußball spielen“ kommt das Verb ФУТБОЛИТЬ im Russischen allerdings sehr selten vor. Man kann, zum Beispiel, sagen:
Freitags kickt er mit Freunden. = По пятницам он футболит с друзьями.

Das Verb ФУТБОЛИТЬ hat im Russischen zwei Hauptbedeutungen:

1) Kicken im Sinne von „etwas mit dem Fuß stoßen“. Es wird gebraucht, um zu sagen, dass jemand einen Gegenstand wie, zum Beispiel, eine Dose, eine Flasche, ein Stein etc. wie ein Ball kickt.

  • Sie waren dabei, eine leere Flasche zu kicken. = Они футболили пустую бутылку.
  • Er lief und kickte dabei eine Bierdose. = Он шёл и фуболил пивную банку.

2) Jemanden wegschicken, mit der Absicht die Person loszuwerden; von einer Stelle zu anderen schicken; von Pontius zu Pilatus schicken
Das ist die Hauptbedeutung des Verbs ФУТБОЛИТЬ. Sie hat zwar nichts mehr mit dem Fußball zu tun, vermittelt aber die Idee, wie ein Ball hin und her gekickt zu werden. Vor allem die Behörde hat den schlechten Ruf, die Menschen so zu behandeln. Beispiele für den Gebrauch wären:

  • Ich weiß nicht, was ich machen soll. Sie schicken mich von einem Amt zum nächsten. = Не знаю, что делать. Меня футболят из одного учреждения в другое.
  • So haben sie uns zwei Tage lang von Pontius zu Pilatus geschickt. = Так нас футболили два дня.
  • Sie haben mich den ganzen Tag vom einem Büro zum nächsten geschickt. = Меня весь день футболили из кабинета в кабинет.

ФУТБОЛИТЬ ist das Verb im unvollendeten Aspekt. Es wird gebraucht, um zu sagen, dass etwas immer wieder oder eine Zeit lang gekickt bzw. dass jemand weggeschickt wird. In Situationen, wenn das Ergebnis im Fokus steht, gebraucht man im Russischen das Verb im vollendeten Aspekt ОТФУТБОЛИТЬ.
Aspekte bei russischen Verben

Das Verb ОТФУТБОЛИТЬ [atfutbólitj] hat folgende Bedeutungen:

ОТФУТБОЛИТЬ Beispiele anhören
Jetzt das RusslandJournal.de Abo abschließen, um die ОТФУТБОЛИТЬ Beispiele auf Russisch anzuhören.

1) Kicken im Sinne von „etwas mit dem Fuß wegstoßen“

  • Er hat den Stein in die Büsche gekickt. = Он отфутболил камень в кусты.
  • Sie hat die Tüte zur Seite gekickt. = Она отфутболила пакет в сторону.

2) Jemanden wegschicken mit dem Ziel, die Person loszuwerden und zu erreichen, dass man nicht mehr belästigt wird. Es kann auch mit „abblitzen lassen“ oder „abservieren“ übersetzt werden.

  • Sie haben mich wieder abserviert. = Меня опять отфутболили.
  • Wenn er kommt, lassen wir ihn abblitzen. = Если он придёт, мы его отфутболим.
  • Schicke ihn zu einer anderen Abteilung. = Отфутболь его в другой отдел.
  • Sie hat sich gewundert, dass sie nirgends weggeschickt wurde. = Она удивилась, что её никуда не отфутболили.
  • Bei der Bank haben sie uns einfach abserviert. = В банке нас просто отфутболили.

Es ist wichtig zu beachten, dass ФУТБОЛИТЬ und ОТФУТБОЛИТЬ auf Russisch zur Umgangssprache gehören. Die Übersetzung ins Deutsche mit „wegschicken“ entspricht zwar dem Sinn, ist aber vom Sprachstil anders.

Umgangssprachlich ist auch das Verb ЗАФУТБОЛИТЬ [safutbólitj]. Von den zwei anderen Verben unterscheidet es sich dadurch, dass etwas kräftig und / oder weit weg geschossen bzw. getan wird. ЗАФУТБОЛИТЬ ist ein Verb im vollendeten Aspekt. Die Bedeutungen und die Gebrauchsbeispiele sind:

ЗАФУТБОЛИТЬ Beispiele anhören
Jetzt das RusslandJournal.de Abo abschließen, um die ЗАФУТБОЛИТЬ Beispiele auf Russisch anzuhören.

1) Etwas mit Wucht irgendwohin kicken. Es kann ins Deutsche auch je nach Kontext mit „pfeffern“, „donnern“, „feuern“ oder „ballern“ übersetzt werden. Wichtig ist, dass etwas durch einen heftigen Stoß (meistens mit dem Fuß) irgendwohin geschossen wird. Ein Knall kann, muss dabei aber nicht entstehen.

  • Ein Junge hat den Ball ins Nachbarfenster gepfeffert. = Мальчик зафутболил мяч в окно соседей.
  • Der Spieler hat den Ball auf die Tribünen gefeuert. = Игрок зафутболил мяч на трибуны.
  • Er hat die Schuhe ausgezogen und sie in die Ecke gefeuert. = Он снял ботинки и зафутболил их в угол.

2) Etwas irgendwohin werfen bzw. hintun so, dass man es kaum finden kann.

  • Warum hast du (f) den Koffer auf das oberste Regal geworfen? = Зачем ты зафутболила чемодан на самую верхнюю полку?
  • Du wirfst immer dein Handy irgendwohin und bist es dann am Suchen. = Вечно зафутболишь куда-нибудь свой мобильный, а потом ищешь.

Verwandte Artikel

Russische Nationalhymne
58 Russische Trinksprüche zu jedem Anlass
Formel 1 auf Russisch
Russische Verben: Konjugation üben und lernen
Russisch Sprachkurse und andere Lernmaterialien
Software zum Russisch lernen im Test
Russische Wörter lernen und richtig gebrauchen
Russische Vokabeln nach Themen: Übersicht

“Fußball auf Russisch”

  1. Роберт

    Всем привет!
    У вас есть очень интересный сайт, спасибо! Тоже спасибо за эту статью.
    У меня есть только одно предложение. Вы написали, что „Trainer“ по-русски «трейнер», но я только знал слово «тренер». Если можно, пишите тоже вариант?

    Всего доброго, Роберт

    • Anastassia

      Роберт, привет, и большое спасибо за отзыв! Это была описка, и мы её исправили.

  2. Miriam Krieg

    Hallo, ich wollte nächstes Jahr Ende Mai/Anfang Juni nach Russland reisen. Jetzt bin ich ein wenig besorgt, ob das wegen der WM vielleicht schwierig werden könnte? Also ausgebuchte Hotels, strenge Kontrollen usw. Wir wollten nur 2-3 Tage in Moskau bleiben und mit dem Transsib fahren.
    Viele Grüße
    Miriam

    • Anastassia

      Hallo Miriam,
      die WM fängt am 14.06.2018 an und das Eröffnungsspiel findet in Moskau statt. Da die Fans bereits 10 Tage vorher ohne Visum nach Russland einreisen dürfen, kann es durchaus sein, dass es in Moskau was die Unterkünfte angeht Anfang Juni schwierig werden könnte. Wenn Sie entlang der Transsib Strecke aussteigen und die Städte besichtigen möchten, wäre es sinnvoll, dies nicht an Spieltagen, z. B., in Nischni Nowgorod oder Jekaterinburg zu tun. Generell ist es natürlich empfehlenswert, die Tickets und die Unterkünfte mit genug Vorlauf vorher zu organisieren.

  3. Peter

    Hallo Anastassia,
    im Deutschen sagt man: „Die Mannschaft* hat das Finale erreicht.“
    (Die Mannschaft(en aus A-Land und B-Staat) ist(sind) im Finale.)
    * aus(von) …land

    Gruß Peter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.