Buchweizen mit Fleisch im Tontopf

Buchweizen mit Fleisch im Tontopf

Buchweizen mit Fleisch servierfertig mit Saure Sahne und Schnittlauch

In einem Tontopf zubereitet ist Buchweizen mit Fleisch eine sättigende, saftige, zarte und aromatische Spezialität der russischen Küche. Da Buchweizen in Russland generell sehr beliebt ist, gibt es viele Rezepte für Buchweizen im Tontopf. Es lohnt sich also, zu experimentieren, und neben dem Hauptrezept auch die Variationen auszuprobieren.

Anzeige

In Russland wird Buchweizen mit Fleisch, sowie viele andere Gerichte, meistens nicht in einem großen Topf, sondern in mehreren kleinen Tontöpfchen zubereitet. Es sieht dekorativ aus und hält länger warm. Außerdem kann so jeder das Gericht auf die eigene Art geniessen. Während die einen Buchweizen mit dem Fleisch gleich vermischen, arbeiten sich die anderen genüsslich durch die Schichten von oben nach unten durch.

Wer in einem Tontopf zubereiteten Buchweizen mit Fleisch in einem russischen Restaurant probieren möchte, sollte auf der Menükarte „гречка с мясом в горшочке“ = „Buchweizen mit Fleisch im Tontöpchen“ suchen oder danach fragen.

Rezept für Buchweizen mit Fleisch im Tontopf

Zutaten (für ca. 4 Personen)
2 Tassen Buchweizen
400 g Fleisch nach Vorlieben (Rind, Schwein oder Huhn)
2 Zwiebeln
2 Lorbeerblätter
4 Tassen Brühe (selbstgemacht oder Instant Brühe)
1/2 Bund Schnittlauch
Salz, Pfeffer nach Geschmack
Saure Sahne zum Servieren

Zubereitung

  1. Fleisch in Streifen schneiden und im heißen Öl ringsum kurz anbraten.
  2. Zwiebel sehr fein hacken.
  3. Buchweizen waschen und in den Tontopf geben.
  4. Lorbeerblätter dazu geben. Fleisch und Zwiebel darauf verteilen, ohne mit dem Buchweizen zu vermischen.
  5. Mit heißer (aber nicht kochender!) Brühe aufgießen und zudecken.
  6. In einen auf ca. 180° C vorgeheizten Ofen stellen und ca. 40-45 Minuten garen.
  7. Alles Vermischen, mit frischem Schnittlauch bestreuen und mit saure Sahne servieren.

Anmerkungen zum Rezept:

  • Buchweizen im TontopfJe nachdem, was für Buchweizen (hell, dunkel, Buchweizengrütze, etc.) verwendet wird, muss eventuell die für die Zubereitung notwendige Wassermenge angepasst werden. Normalerweise rechnet man mit einem Buchweizen/Wasser Verhältnis von 1 zu 2. Im Zweifel die Angaben auf der Packung befolgen.
  • Die Zubereitung ist für einen herkömmlichen Tontopf gedacht. Wer einen Römertopf benutzt, sollte die Angaben des Herstellers beachten.

Buchweizen mit Fleisch im Tontopf: Rezept-Variationen

  • Zum Buchweizen passen auch sehr gut Karotten, Tomaten und Trockenpilze. Man kann also experimentieren und je nach Vorliebe eine in dünne halbe Scheibchen geschnittene Karotte, zwei enthäutete Tomaten bzw. 2 EL Tomatenmark und / oder sehr fein gehackte frische oder trockene Pilze hinzufügen.
  • Statt mit Brühe kann dieses Buchweizen Gericht auch mit Wasser zubereitet werden. Dann einfach mit Kräutern nach Geschmack würzen.

Weitere Rezepte der russischen Küche

Buchweizen-Pfannkuchen: zubereitet im russischen Restaurant „The Russian Tea Room“ in New York
Soljanka: kräftiger würziger Eintopf
Beef Stroganoff: Geschichte und Rezept
Geschmorter Weißkohl mit Fleisch oder vegetarisch
Pirog: großer bedeckter Kuchen mit Füllung
Kochbücher mit vielen Rezepten der russischen Küche

zur Übersichtsseite für Russische Rezepte

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>