RusslandJournal.de Abo
Marcopolo Logo

Matroschka Kekse

Zwei Matroschka Kekse mit KeksausstecherDiese Matroschkas sehen nicht nur zum Anbeißen aus. Sie duften und schmecken lecker. Honig gibt den Matroschka Keksen einen feinen Geschmack und die Zitrone bringt eine angenehme Frische. In Russland wird Honig gerne zum Süßen verwendet. Es ist besser, einen aromatischen Honig zu nehmen.

Matroschka Keksausstecher einfach selber machen: Bastelanleitung mit Schablone, Fotos und Video.

Zutaten für Matroschka Kekse

Mehl, Honig, Zucker, Wasser, Messespitze Backpulver, Butter, halbe Zitrone, Ei

Zutaten
300 g Mehl
100 ml Honig
50 g Zucker
50 ml Wasser
50 g Butter
Msp. Backpulver
1/2 Zitrone
1 Eigelb oder Kaffeesahne zum Bestreichen

Anzeige

Schritt für Schritt Matroschka Kekse Rezept

Rezept für Matroschka Eier

Matroschka - die russische Schachtelpuppe
Matroschka Museum in Moskau

Russische Rezepte - kochen & genießen

Salate und Vorspeisen
Rezepte für russische Salate, Pilzkaviar, russische Eier etc.
Suppen und Eintöpfe
Rezepte für Borschtsch, Soljanka, Schtschi etc.
Hauptgerichte
Rezepte für russische Pfannkuchen Blini, Pelmeni, Fisch- und Fleisch-Gerichte.
Grillen
Schaschlik Rezepte aus dem sonnigen Kaukasus
Backrezepte
Rezepte für russische Piroggi, Quarktaschen Watruschki, Kuchen und Torten
Getränke
Rezepte für russischen Kwass und Moosbeerensaft mit Honig
Wodka - ein Teil der russischen Kultur
Die Geschichte des Wodkas, die russische Art, Wodka zu trinken und viele weitere Infos.

Russische Küche

Weißkohl - gesund und lecker. Mit Rezepten.
Kochbücher - viele Rezepte der russischen Küche
Oster-Tisch - russische Rezepte für Ostern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen