RusslandJournal.de Abo
Marcopolo Logo

Zitronen-Sandplätzchen

Einfaches Rezept für aromatische feine Plätzchen. Diese kleinen Kekse passen zu Kaffee oder Tee und sind ein Genuss nicht nur an Weihnachten!

Russische Lebkuchen

Zwei einfache Rezepte für russische Lebkuchen: mit Honig und Walnüssen und mit Honig und Zitrone. Weiche Lebkuchen eroberten den russischen Gaumen bereits im 9. Jahrhundert. Damals nannte man das süße Gebäck "Honigbrot", weil es fast zur Hälfte aus Honig bestand.

Pflaumenkuchen

Dieser saftige Kuchen aus frischen Pflaumen ist eine echte Gaumenfreude. In Russland wachsen viele verschiedene Sorten von Pflaumen, die sich im Geschmack und Form je nach Region etwas unterscheiden. Im Süden von Russland reifen manche Pflaumensorten bereits im Juli. In Zentralrussland gibt es frische Pflaumen von Mitte August bis Mitte September.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen