Wortart: Substantiv, Maskulin, unbelebt
Wörter und Ausdrücke wie „Sandstrand“, „einsamer Strand“, „beliebte Strände“, „sich am Strand sonnen“, „am Strand spazieren gehen“, „das Hotel liegt nicht weit vom Strand“, „Gehen wir zum Strand!“, etc.

Wortart: Verb der e-Konjugation (I.)
Ausdrücke wie „schwimmen können“, „Brustschwimmen“, „kraulen“, „Schwimmen ist gesund“, „mit Schnorchel und Maske schwimmen“, „Boot fahren“, etc. Russische Redewendungen für „das haben wir schon erlebt“ und „nichts zu sagen haben“.

Wortart: Substantiv, Neutrum, unbelebt
Wörter und Ausdrücke wie „Vanilleeis“, „Schokoladeneis“, „Eis Rezepte“, „Eis im Becher/ Hörnchen“, „Eiskugel“, „Eiskaffee“, „lass(t) uns Eis essen gehen“, “ ich mag dieses Eis (nicht)“, etc.

Wortart: Substantiv, Maskulin, belebt
Der Plural von ЧЕЛОВЕК lautet ЛЮДИ [ljúdi] = Menschen, Leute. Deklination nach Zahlen. Ausdrücke wie „pro Person“, „guter / schlechter Mensch“, „einen Menschen / Leute kennen“, etc. Russische Redewendungen, geflügelte Worte und Sprichwörter.

Wortart: Verb der и-Konjugation (II.)
Ausdrücke wie „auf etw. sitzen“, „in etw. sitzen“, „am / bei etw. sitzen“, „am / vor etwas sitzen“, „ohne etw. sitzen“, „zu Hause sitzen“, etc. Russische Redewendungen, geflügelte Worte aus einem Märchen, ein Sprichwort und ein Rätsel.

Wortart: Substantiv, Neutrum, unbelebt
Ausdrücke wie „Wortschatz“, „Wort des Jahres“, „Was bedeutet dieses Wort?“, „Schlüsselwort“, „Schimpfwörter“, „Wort geben“, „Liedtext“, „letzter Stand der Technik“, etc. Zwei russische Sprichwörter.

Wortart: Adjektiv
Ausdrücke wie „zum letzten Mal“, „in letzter Zeit“, „im letzten Moment“, „letztes Wort“, „letzte Neuigkeiten“, „letzte Aktualisierung“, „letzter Modeschrei“, „bis aufs äußerste“, „der letzte Depp“, etc. Russische Redewendungen und Sprichwörter.

Wortart: Verb der и-Konjugation (II.)
Ausdrücke wie „Nachricht bekommen“, „Antwort erhalten“, „einen Preis bekommen“, „Wechselgeld bekommen“, „Visum bekommen“, „Ausbildung bekommen“ etc. Russische Redewendungen für „eins auf die Mütze kriegen“, etc.

Wortart: Adjektiv
Andere Bedeutungen: gegenwärtig / diese(r). Ausdrücke wie „echte Freunde“, „echter Profi“, „echte Liebe“, „zurzeit“, „im Augenblick“, „man sollte in der Gegenwart leben“, „hiermit wird bescheinigt“, etc.

Wortart: 1) Zahlwort 2) Adverb
Ausdrücke wie „ein paar Mal“, „ein paar Fotos“, „ein paar Menschen“, „ein paar Tausend Rubel“, „Ich bin etwas enttäuscht“, „etwas abseits“, etc.

Wortart: Adjektiv / Adverb
Deklination, Steigerungsformen, Ausdrücke wie „großer Mensch“, „eine hohe Meinung haben“, „Hochschule“, „hohe Absätze“, „hohes Fieber“, „hoher Blutdruck“, „hohe Preise“, etc. Russische Redewendungen für „Kopf hoch!“, etc.

Wortart: Verb der е-Konjugation (I.), unregelmäßig
Beim Gebrauch ist es wichtig, das Verb МОЧЬ nicht mit dem УМЕТЬ zu verwechseln.
Ausdrücke wie „sie können es sich erlauben“, „wer hätte das nur gedacht“, „nicht anders können“, „kann sein, vielleicht“, etc.