Wortart: Substantiv, maskulin, unbelebt
Deklination, Ausdrücke wie „russische Pfannkuchen“, „Pfannkuchen mit Füllung“, „Ach Du Scheibe!“, etc.
Russische Redewendungen für „es klappt nicht gleich beim ersten Versuch“, „wie am Fließband herstellen“, etc.

Wortart: Verb der и-Konjugation (II.)
Aspekt: unvollendet
Bedeutung, Ausdrücke wie „die russische Sprache lernen / lehren“, „auswendig lernen“, etc. Das russische Sprichwort „die Eier belehren das Huhn nicht“.

Wortart: Substantiv, Maskulin, unbelebt
Ausdrücke wie „einen Feiertag / ein Fest feiern“, „Feiertage verbringen“, „Frohes Fest!“, „Dorffest“, „kirchliche Feiertage“, etc. Zwei Russische Sprichwörter.

Wortart: Verben der и-Konjugation (II.)
Ausdrücke mit zwei russischen Verben für SCHENKEN: ДАРИТЬ (unvollendet) und ПОДАРИТЬ (vollendet). Zu verschiedenen Anlässen schenken, jemandem (Person im Dativ) schenken, etwas (Geschenk im Akkusativ) schenken, etc.

Wortart: Verb der e-Konjugation (I.)
Ausdrücke wie „Beruf wählen“, „Geschenk wählen“, „günstigen Zeitpunkt zu wählen“, „als Symbol wählen“, „Präsidenten wählen“, „in offener / geheimer Abstimmung gewählt“, „aus der Liste wählen“, etc. Ein Sprichwort.

Wortart: Adjektiv / Adverb
Deklination mit Aussprache zum Anhören. Ausdrücke wie „jetzt ist dunkel“, „dunkles Bier“, „dunkles Haar“, „dunkelrot“, „dunkle Vergangenheit“, „Der dunkle Ritter“, „etw./ jmd. unbekanntes“, „auf etwas Unbekanntes setzen“, etc.

Wortart: Definitpronomen
Deklination, Ausdrücke wie „den ganzen Tag“, „die ganze Familie“, „Alles wird gut!“, „Danke für alles!“, „Grüße an alle!“, „Alles Gute!“, „Ist das alles?“, etc. Der Superlativ mit den Wörtern ВСЕГО bzw. ВСЕХ + Komparativ. Redewendungen, Sprichwörter und Zitate.

Wortart: Substantiv, Neutrum, unbelebt
Ausdrücke wie „Wortschatz“, „Wort des Jahres“, „Was bedeutet dieses Wort?“, „Schlüsselwort“, „Schimpfwörter“, „Wort geben“, „Liedtext“, „letzter Stand der Technik“, etc. Zwei russische Sprichwörter.

Wortart: Adjektiv
Andere Bedeutungen: gegenwärtig / diese(r). Ausdrücke wie „echte Freunde“, „echter Profi“, „echte Liebe“, „zurzeit“, „im Augenblick“, „man sollte in der Gegenwart leben“, „hiermit wird bescheinigt“, etc.

Wortart: Verb der е-Konjugation (I.)
Ausdrücke wie „singen, tanzen, Auto fahren können“, „verzeihen können“, etc. Zitat von Fjodor Dostojewski. Sprichwörter. Der Unterschied zwischen zwei russischen Verben für KÖNNEN: МОЧЬ und УМЕТЬ.

Wortart: Substantiv, Neutrum, unbelebt
Deklination, Ausdrücke wie „Allergie auf Eier“, „Schokoladenei“, „bemalte Eier“, etc. Kulinarische Ausdrücke, Sprichwörter und Redewendungen.

Wortart: Adjektiv / Adverb
Deklination mit Aussprache zum Anhören. Ausdrücke wie „kostenloses Wörterbuch“, „Eintritt frei“, „Lieferung frei Haus“, „kostenlose Spiele“, „Film kostenlos schauen“, „Musik kostenlos hören“, „kostenlose Applikation“, etc.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen