RusslandJournal+

Puppenmuseum in Sankt Petersburg

Die Kollektion des Puppenmuseums in St. Petersburg besteht aus antiken Stücken und Künstlerpuppen. Bilder und Video mit Einblick in die Puppen-Werkstatt.

Flugsuche

Flüge nach Russland müssen nicht teuer sein. Ein Flug nach Moskau oder St. Petersburg dauert nur 3 bis 4 Stunden. Es gibt Direkt-Flüge ab Berlin, München und Düsseldorf sowie günstige Umsteigemöglichkeiten.

iPhone Apps für Russland Reise

Das iPhone ist der ideale Urlaubsbegleiter auf einer Russland Reise. Mit den richtigen Apps ausgestattet, unterstützt es bei der Reiseplanung, erleichtert die Orientierung und hilft, sich auf Russisch zu verständigen.

Restaurant “Literaturcafé”

Das Restaurant “Literaturcafé” liegt im Herzen von St. Petersburg. Es ist eines der ältesten und bekanntesten Lokale der Stadt. Hier kann man traditionelle russische Gerichte und europäische Küche probieren.

Krieg und Frieden – BBC TV Serie

Krieg und Frieden – der BBC Film hält sich nah an dem Buch von Leo Tolstoi und ist ca. 14 Std. lang. Anthony Hopkins in der Hauptrolle.

Ein russischer Sommer

Ein russischer Sommer ist ein Film über das letzte Jahr im Leben des russischen Schriftstellers Leo Tolstoi. Mit Helen Mirren. Infos, Bilder, Trailer.

Bootsfahrt in Moskau

Die Flussfahrten auf dem Fluss Moskwa führen an vielen Sehenswürdigkeiten der russischen Hauptstadt vorbei. So kann man an einem schönen Tag sonnenbaden, kaltes Bier genießen und gleichzeitig Moskau besichtigen.

Arbat – die Künstlerstraße in Moskau

Der Arbat (Rusisch: Арбат) ist wohl die beliebteste Flanier-Meile Moskaus. In dieser Fußgängerzone ist immer viel los: Künstlerläden und Souvenirstände sind mit unzähligen Matroschka-Variationen und anderen typisch russischen Artikeln überhäuft, Maler, Musiker und andere Straßenkünstler sorgen für ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, kleine Cafés und Restaurants laden zu einer Pause ein.

Glasók – eine App für Russlandreisen

Die kostenlose Glasók-App hilft, sich für eine Russlandreise vorzubereiten und sich in Russland zurecht zu finden. Sie enthält aktuelle Reiseinformationen und ist mit einem Merkzettel mit Notizfunktion, einem Vokabeltrainer und einem Währungsrechner ausgestattet. Die von der Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch entwickelte Glasók-App richtet sich vor allem an ein junges Publikum.