Russisches Fernsehen

Russisches Fernsehen (TV)Russisches Fernsehen kann nicht nur unterhaltsam sein, sondern auch beim Russisch lernen unterstützen. Im TV wird zwar schnelles, aber meistens korrektes Russisch gesprochen. Auch wer am Anfang nicht viel versteht, gewöhnt sich mit der Zeit an den Klang der russischen Sprache und schnappt häufig benutzte Wörter und Redewendungen auf. Besonders gut eignen sich Nachrichten-Sendungen und Filme mit Untertiteln. Bei solchen Sendungen gibt es im TV-Programm normalerweise den Hinweis „mit Untertiteln“ (Russisch: с субтитрами).

In Russland gibt es staatliche, private, landesweite und regionale TV-Sender. Laut Umfragen bleibt Fernsehen immer noch die Lieblingsbeschäftigung vieler Menschen in Russland.

Russische TV-Sender kann man kostenlos über entsprechende Apps oder über Internet schauen. Die meisten Kanäle bieten Internet-TV per Live-Stream an und stellen viele Videos online zur Verfügung.

Russisches Fernsehen im Internet

Anzeige

Viele russische TV-Sender stellen ihre Programme im Internet kostenlos zur Verfügung. Wer im Internet fernsehen möchte, braucht auf jeden Fall eine schnelle Internet-Verbindung. Da beim Fernsehen große Datenmengen übertragen werden, sollte man keine volumenbasierten Tarife wählen.

Vorteile von Internet-TV:
Man kann russisches Fernsehen von einem Gerät mit entsprechendem Internet-Anschluss überall schauen. Es gibt keine vertragliche Bindung. Es fallen keine Gebühren für einen Kabel- oder Satellitenanschluss an.

Nachteile von Internet-TV:
Trotz hoher Übertragungsraten kann die Qualität von Internet-TV schlechter als beim herkömmlichen Fernsehen sein. Die Server der russischen TV-Sender sind auch nicht immer verfügbar. Bei einer Live-TV-Übertragung (Streaming) kann man nur das schauen, was gerade läuft und hat keine Möglichkeit, eine Sendung oder einen Film aufzunehmen.
Einige russische TV-Sender stehen aus rechtlichen Gründen nur Internet-Nutzern aus Russland zur Verfügung.
Doch Internet-TV muss nicht immer Live-Stream sein. Praktisch ist, zum Beispiel, dass einzelne Nachrichten-Videos (oder Ausschnitte aus anderen TV-Sendungen) unabhängig von Sendezeiten abgespielt werden können.
Ein TV-Programm auf Russisch gibt es hier.

Eine Übersicht der russischen TV-Sender

1tv: Channel One Russia – Kanal Eins

Russisch: Первый Канал
Übersetzt: Kanal Eins (wörtlich: erster Kanal)
Offizielle internationale Bezeichnung: Channel One Russia
Im Deutschen verwendet man oft den transliterierten russischen Namen: Perwy Kanal

Kanal Eins versteht sich als der Haupt-TV-Sender in Russland. Als Mitglied der Europäischen Rundfunkunion (EBU) überträgt Channel One Russia den Eurovision Song Contest in Russland. Auf dem TV-Programm stehen Nachrichten, Talkshows, russische und internationale Filme, Serien, Animationsfilme, Dokumentationen, Koch-, Musik- und Reisesendungen sowie einige in Russland sehr beliebte Unterhaltungssendungen, darunter

  • Kinder Talentshow Besser als alle anderen! (russisch: Лучше всех!)
  • Club der Fröhlichen und Fündigen (russisch: Клуб веселых и находчивых (КВН)
  • Casino für Intellektuelle Was? Wo? Wann? (russisch: Что? Где? Когда?)
  • Die russische Version von Wer wird Millionär? (russisch: Кто хочет стать миллионером?).
  • Feld der Wunder (russisch: Поле чудес)
    Das ist eine gute Sendung für alle, die ihre russisch Kenntnisse testen bzw. verbessern möchten. Bei der russischen Version der TV-Glücksrad-Show kann man mitmachen und versuchen, russische Wörter zu erraten.

Kanal Eins / Channel One Russia online schauen:

Rossija 1: der größte staatliche Fernsehsender Russlands

Russisch: Россия-1
Übersetzt: Russland-1

Rossija 1 ist der größte landesweite Fernsehsender in Russland. Er gehört zur staatlichen Fernseh- und Radiogesellschaft WGTRK (russisch: ВГТРК). Auf dem Programm stehen landesweite und regionale Nachrichten (Politik, Sport, Wirtschaft und Wissenschaft), aktuelle Berichte und Interviews, Talkshows, spezielle Sendungen über Kunst und Kultur, virtuelle Rundgänge durch russische Museen, russische TV-Serien, Dokumentationen, russische und internationale Filme. Zu den populären Sendungen des Fernsehsenders Rossija 1 zählen:

Rossija 1 online schauen:

NTV: Nachrichten und mehr

Russisch: НТВ, ausgesprochen NTW = Независимое Телевидение
Übersetzt: Unabhängiges Fernsehen

Der TV-Kanal NTV gehört zu Gazprom Media Holding, dem größten Medienkonzern in Russland. Ursprünglich wurde NTV als unabhängiger Informationskanal gegründet und hat sich in Russland durch professionellen Journalismus einen guten Namen gemacht. Heute versteht sich NTV vor allem als Informationssender. Neben Nachrichten und analytischen Programmen und Talkshows laufen auf NTV Sendungen aus den Bereichen Unterhaltung, Wissenschaft, Sport und Kultur sowie Serien, Dokus und Kinofilme.

NTV hat zwei internationale Ableger: NTV-Mir für Europa und NTV Amerika für die USA.
NTV Mir: TV-Programm für Europa

NTV online schauen:

TNT: TV-Unterhaltung pur

Russisch: ТНТ = Твоё Новое Телевидение
Übersetzt: Deine Neue Television

Der reine Unterhaltungssender TNT ist in Russland sehr populär. Der Privatsender gehört zu Gazprom Media Holding. Die Inhalte richten sich an junge Zuschauer (zwischen 14 und 44 Jahre). Das TV-Programm besteht aus Unterhaltungs-, Humor- und Castingshows, Serien, Sitcoms etc. Ein Dauerbrenner ist die Stand-up-Comedy Comedy Club (auf Russisch als [kámedy klap] ausgesprochen). Unter den beliebten Serien sind, zum Beispiel, Fisruk (Физрук) oder Olga (Ольга).

TNT online schauen:

STS: universelles Unterhaltungsfernsehen

Russisch: СТС = Сеть телевизионных станций
Übersetzt: Netz von TV-Stationen

Der private Sender STS versteht sich als klassisches unpolitisches Unterhaltungsfernsehen. Auf STS laufen viele ausländische und russische Serien, Filme, Zeichentricks und diverse TV-Shows.

STS online schauen:

Doschd: regierungskritischer Infokanal

Russisch: Дождь
Übersetzt: Regen

Der private TV-Kanal Doschd ist vor allem für seine regierungskritische Berichterstattung bekannt und wird oft Oppositionssender genannt. Beim internationalen Medientreffen in Potsdam 2017 wurde die Günderin und Chefin von Doschd Natalja Sindejewa mit dem M100 Media Award (Preis der europäischen Presse) ausgezeichnet. Die Haupt-Informationssendung heißt Hier und Jetzt (russisch: Здесь и сейчас). Neben Reportagen, Interviews und analytischen Sendungen stehen auf dem TV-Programm auch Musik, Dokus, Kinofilme etc. Doschd kooperiert mit BBC und TED.

Doschd online schauen:

euronews Russisch

Der Nachrichtensender für Europa bringt aktuelle News, Reportagen und Infos aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Lifestyle und Sport. Der Informationskanal strahlt TV-Sendungen in vielen Sprachen aus, darunter auch Russisch.
2017 hat der US-Amerikanische Rundfunk- und Fernsehsender NBC 25% von euronews übernommen. Der TV-Sender sollte in euronewsNBC umbenannt und entsprechend umgebrandet werden.

euronews auf Russisch online schauen:

TV-Kanal RBC: Wirtschaft, Finanzen und Politik

Russisch: Телеканал РБК (РБК steht für Российский Бизнес Консалтинг = Russische Unternehmensberatung)

RBC ist der größte Business TV-Kanal in Russland. Er spezialisiert sich auf Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Business und Politik. Es gibt analytische Sendungen, Interviews mit Experten, Informationen über das Geschehen auf den Finanzmärkten in Russland und weltweit. Die Sendung Hergestellt in Russland (russisch: Сделано в России) erzählt über interessante Produkte und Projekte russischer Unternehmen. Das Unterhaltungsprogramm von RBC ist auch für Geschäftsleute und Unternehmer zugeschnitten.

TV-Kanal RBC online schauen:

Russia Today (RT): internationaler Nachrichtenkanal

Name des Senders auf Russisch: Россия Сегодня
Übersetzt: Russland heute
In der offiziellen Kommunikation wird weltweit der englische Name und die Abkürzung RT verwendet. In Russland nennt sich der Sender Телеканал RT, wörtlich: TV-Kanal RT.

Der russischer TV-Sender Russia Today ist ein großer internationaler Nachrichtenkanal. Der Sender berichtet aus russischer Sicht über das Geschehen in Russland und der Welt. Auf RT laufen auch Do­ku­men­tar­filme und Serien.

Russia Today online schauen:

Die besten russischen Animationsfilme online schauen

Video: Winnie Puuh und alle, alle, alle (russisch: Винни-Пух и все, все, все)

Der russische Winnie Puuh ist einfach genial! In dieser Folge versuchen Winnie Puuh und sein bester Freund das Schweinchen Pjatatschok (Russisch: Пятачок), den Bienen Honig zu klauen. Puuh tut so, als wäre er eine kleine Regenwolke (Russisch: тучка – tutschka).

Video: Tscheburaschka und Krokodil Gena (russisch: Чебурашка и Крокодил Гена)

Tscheburaschka – die niedliche Fantasie-Figur mit großen Ohren – ist in Russland sehr beliebt. Hören Sie das Lied „Der blaue Wagen“ (Russisch: Голубой Вагон) aus der Folge „Schapokljak“ (Russisch: Шапокляк).

Video: Nu, pogodi! (russisch: Ну, погоди! – Na, warte ab!)

Den Zeichentrick über den Wolf (Russisch: волк [wolk]) und den Hasen (Russisch: заяц [záits]) versteht man auch ohne Russischkenntnisse. Insgesamt gibt es 20 Folgen. Die Folge 16 spielt in der Märchen-Welt.

Video: „Drei aus Prostokwaschino“ – ein Klassiker! (russisch: Трое из Простоквашино)

Ein Dreiteiler über einen Jungen namens Onkel Fjodor (Russisch: Дядя Федор), den Kater Matroskin (Russisch: Матроскин) und den Hund Scharik (Russisch: Шарик). Wer Russisch kann, wird verstehen, warum dieser alter Zeichentrick in Russland immer noch so beliebt ist. (Teil 1)

Video: Der kleine Junge und Karlsson (russisch: Малыш и Карлсон)

Die russische Interpretation des bekannten Kinder-Romans „Karlsson vom Dach“ von Astrid Lindgren. Nicht zuletzt wegen des Zeichentricks wurde die Geschichte in Russland sehr populär.

Fernsehen auf Russisch: Wörter und Ausdrücke rund ums Fernsehen mit Lautschrift
Russisches Radio online hören
Anna Netrebko – der Opern-Star aus Russland
Russland beim Eurovision Song Contest
Russiche Filme im Kino und auf DVD
mehr russische Unterhaltung

“Russisches Fernsehen”

  1. Franz

    Wann und um wieviel Uhr übertraegt Sojus den Weihnachtagottesdienst mit Patriarch Kyrill

    • Anastassia

      Der TV-Kanal der russisch-orthodoxen Kirche Soyuz überträgt den Weihnachtsgottesdienst aus der Christ-Erlöser-Kathedrale mit dem Patriarchen am 7. Januar ab 14:00 Uhr (16:00 Uhr Moskauer Zeit).

  2. Zaspel

    Seit einigen Tagen habe ich keinen Zugriff mehr auf die russischen Fernsehsender über Internet. Was sind die Ursachen?

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>