RusslandJournal.de Abo

Artikel mit Videos

Alle Videos gibt es auch im YouTube-Kanal von RusslandJournal.de

Warum H zu G wird im Russischen

Westliche Namen, geografische Bezeichnungen und manche Wörter, die ein H enthalten, werden auf Russisch mal mit Г [g], mal mit Х [cha] wiedergegeben. Doch warum wird aus Hans “Gans” und aus Hamburg “Gamburg” während Helga oder Helsinki das H beibehalten? Erklärung mit vielen Beispielen und Video.

Aussprache von E im Russischen

Der Buchstabe E wird im Russischen unterschiedlich ausgesprochen. Manchmal hört man [je], manchmal [ji], manchmal so etwas wie [e], [i] oder nur ein Murmellaut. Wer gut Russisch sprechen möchte, sollte die Ausspracheregeln für das russische Е kennen und die Aussprache aktiv üben. Video mit vielen Beispielen.

Peterhof bei Sankt Petersburg

Peterhof ist eine der schönsten Schlossanlagen in der Nähe von St. Petersburg. Die ehemalige Sommerresidenz der russischen Zaren gilt heute als die Fontänen-Hauptstadt Russlands. Im Winter sind die Fontänen nicht in Betrieb und viele Museen geschlossen. Die Sommersaison dauert vom 24. April bis zum 17. Oktober 2021. Video, Bilder, praktische Infos.

Antworten auf Danke auf Russisch

Was sagst du auf Russisch, wenn sich jemand bei dir bedankt? Deutsche Sprüche wie “Gerne!”, “Bitte sehr!” oder “Keine Ursache!” können nicht wörtlich ins Russische übersetzt werden. In diesem Artikel mit Video schauen wir uns verschiedene Möglichkeiten an, auf Russisch auf Danke zu antworten.

Danke auf Russisch

DANKE heißt auf Russisch СПАСИБО. Das ist eines der ersten Wörter, das man lernt. Bei Russischlernenden weniger bekannt aber in Russland sehr gebräuchlich sind Ausdrücke mit dem Verb БЛАГОДАРИТЬ = “sich bedanken”. Und wie sagt man auf Russisch “Dankeschön” oder “Danke sehr”? Darüber und auch über die umgangssprachlichen Varianten von СПАСИБО geht es in diesem Artikel mit Video.

Brief nach Russland richtig adressieren

Es ist wichtig Briefumschläge, Postkaten etc. richtig zu beschriften. Denn richtig adressierte Post kommt in Russland schneller an. Doch bei der Adressierung nach Russland kommen oft Zweifel auf 🤔 Soll man die Adresse in lateinischen oder in kyrillischen Buchstaben schreiben? In welcher Reihenfolge werden die Daten des Empfängers angegeben? Hinweise zur richtigen Adressierung und Muster für private und geschäftliche Briefe nach Russland.

15 Tipps zum Russischlernen

Wie lernt man am besten Russisch? Gleich vorweg: es gibt keine Lösung, die für alle passt. Wir haben Tipps zum Russischlernen zusammengestellt, die am meisten Erfolg versprechen, und hoffen, dass für jeden etwas dabei ist. Mit zusätzlichen Empfehlungen zum Lernen vom russischen Alphabet, Aussprache, Vokabeln und Grammatik.

Russland von oben

Neun Monate lang hat das Drehteam aus Hubschraubern und mit Drohnen Russland aus der Vogelperspektive gefilmt. Entstanden ist eine lehrreiche und hochwertige Unterhaltung mit beeindruckenden Luftaufnahmen, informativen Kommentaren und Computeranimationen. Infos über die fünfteilige Doku-Reihe “Russland von oben” mit Trailer und Bildern.

Familie auf Russisch

Russische Vokabeln für Familienmitglieder und Verwandte. Unterschiede zwischen deutschen und russischen Bezeichnungen. Im Russischen gibt es, zum Beispiel, kein Wort für Geschwister. Und bei Schwiegereltern sagt man, ob das die Eltern der Ehefrau oder des Ehemannes sind.

Das Weichheitszeichen Ь im Russischen

Viele, die Russisch lernen, verstehen nicht, wozu das Weichheitszeichen da ist. Wenn es nicht ausgesprochen wird, dann könnte man es doch aus dem Alphabet verbannen, oder? Gibt es einen Unterschied zwischen, zum Beispiel, Т und ТЬ oder zwischen Я und ЬЯ? Die Antworten auf diese Fragen und viele Hörbeispiele gibt es in diesem Artikel mit Video.

Visum für Russland (2021)

Für Reisen nach Russland ist ein Visum erforderlich. Es gibt drei gängige Möglichkeiten, ein Russland Visum zu beantragen: im russischen Konsulat, bei einem russischen Visazentrum oder über eine Visa Agentur. Vor- und Nachteile jeder Variante, Infos zu Einladungen, Visa-Arten, erforderliche Unterlagen, Tabellen mit Preisen. Ein Touristenvisum kostet ab 90 Euro.

E-Visum für Russland

Am 1.01.2021 wurde ein elektronisches Visum für ganz Russland eingeführt. E-Visa können online und ohne Einladung beantragt werden. Wichtige Infos zur Reisedauer, Beantragung und Nutzung des E-Visums mit Video. Wegen der Corona-Pandemie werden vorübergehend keine elektronischen Russland Visa ausgestellt.