Lektion 10: Der russische Ausdruck für „etwas haben“. Familienmitglieder


Урок 10 [urok 10]

THEMEN: ich habe / du hast / sie (höflich) haben / ihr habt / Familienmitglieder / er/sie heißt. Russischen Personalpronomen im Genitiv.

  • PDF-Buch zum Podcast
  • Podcast-Buch
  • Alle Texte der ersten 100 Lektionen auf 479 Seiten (DIN A4)
  • Querverweise auf andere Lektionen innerhalb des PDF-Dokuments
  • Wortverzeichnis DE-RU / RU-DE
  • Ausdrucken: komplett oder Lektionsweise
  • Mehr Infos und Leseprobe

Die neue Zahl heute:
десять [djéßit‘] – 10
1 + 2 = 3
2 + 2 = 4
5 + 3 = 8
7 – 6 = 1
9 – 2 = 7
10 – 7 = 3
6 + 4 = 10

Как у тебя дела? [kak u tibjá dila] – Wie geht es dir?
Как у вас дела? [kak u was dila] – Wie geht es Ihnen (höflich)/euch?
У меня всё хорошо. [u minjá fßjo charasho] – Mir geht es gut. (Bei mir ist alles gut.)
всё [fßjo] – alles

У меня есть [u minjá jeßt‘] – ich habe
сестра [ßißtrá] – Schwester
У меня есть сестра. – Ich habe eine Schwester.
А у тебя есть сестра? – Und hast du eine Schwester?
Да, у меня есть сестра. – Ja, ich habe eine Schwester.
У вас есть [u was jeßt‘] – Sie (höflich) haben / ihr habt

ANMERKUNG ZUR RUSSISCHEN GRAMMATIK:

In russischen Sätzen nach dem Muster „У (меня, вас, …) есть…“ (ich habe, Sie/ ihr habt, etc.) stehen Substantive im Nominativ, weil das, was man hat, das Subjekt des Satzes ist. Wörtlich kann man so einen russischen Satz kaum ins Deutsche übersetzen. Es würde so etwas heißen wie „Bei mir ist Schwester“ (Ich habe eine Schwester.).
Sprachübung: Auf Russisch sagen, dass man etwas hat oder nicht hat

мама – Mama
папа – Papa
У тебя есть мама? – Hast du eine Mutter?
Да, у меня есть мама. А у тебя? – Ja, ich habe eine Mutter. Und du?
У меня тоже есть мама. – Ich habe auch eine Mutter.

жена [schyná] – Ehefrau
У тебя есть жена? – Hast du eine Ehefrau?
Да, у меня есть красивая жена. [da, u minja jest‘ kraßiwaja schyná] – Ja, ich habe eine schöne Ehefrau.

Anzeige

бабушка [bábuschka] – Oma
У вас есть бабушка? – Haben Sie (habt ihr) eine Oma?

брат [brat] – Bruder
У тебя есть брат? – Hast du einen Bruder?
Да, у меня есть брат. – Ja, ich habe einen Bruder.

муж [musch] – Ehemann
У вас есть муж? – Haben Sie einen Ehemann?
Да, у меня есть муж. – Ja, ich habe einen Ehemann.

дочь [dotsch] – Tochter
сын [ßyn] – Sohn
У тебя есть дочь или сын? – Hast du eine Tochter oder einen Sohn?
У меня есть сын. – Ich habe einen Sohn.
У вас есть дочь или сын? – Haben Sie eine Tochter oder einen Sohn?

дети [djéti] – Kinder
У вас есть дети? – Haben Sie (habt ihr) Kinder?
Да, у меня есть дети. А у вас? – Ja, ich habe Kinder. Und Sie / ihr?
Да, у меня есть сын и дочь. – Ja, ich habe einen Sohn und eine Tochter.

родители [radítili] – Eltern
У тебя есть родители? – Hast du Eltern?
Да, у меня есть родители. А у тебя? – Ja, ich habe Eltern. Und du?
У меня тоже есть родители. – Ich habe Eltern auch.

Russische Grammatik

Präposition ‚у‘ + Genitiv von russischen Personalpronomen
Nominativ Genitiv
я
ich
у меня (есть)
ich habe
ты
du
у тебя (есть)
du hast
вы
Sie (höflich)
Ihr
у вас (есть)
Sie haben
ihr habt

Меня зовут Крис. – Ich heiße Chris.
Как тебя зовут? – Wie heißt du?
Как вас зовут? – Wie heißen Sie? / Wie heißt ihr?

Как её зовут? [kak jijó sawut] – Wie heißt sie?
Её зовут Ольга. [jijó sawut Ol’ga] – Sie heißt Olga.

Anzeige

У тебя есть дочь? – Hast du eine Tochter?
Да, у меня есть дочь. – Ja, ich habe eine Tochter.
Как её зовут? – Wie heißt sie?
Её зовут Ольга. – Sie heißt Olga.

Как его зовут? [kak jiwó sawut] – Wie heißt er?
Его зовут Владимир. – Er heißt Wladimir.
У тебя есть брат? – Hast du einen Bruder?
Да, у меня есть брат. – Ja, ich habe einen Bruder.
Как его зовут? – Wie heißt er?
Его зовут Алексей. – Er heißt Aleksej.

У вас есть дочь? – Haben Sie eine Tochter?
Да, у меня есть дочь. – Ja, ich habe eine Tochter.
Как её зовут? – Wie heißt sie?
Её зовут Наталья. – Sie heißt Natalia.
А у вас есть сын? – Und haben Sie einen Sohn?
Да, у меня есть сын. Его зовут Александр. – Ja, ich habe einen Sohn. Er heißt Alexander.

NÄCHSTE LEKTION:
Der russische Ausdruck für „etwas haben“: er/sie hat; wir haben

VORHERIGE LEKTION:
Verben „essen“ und „trinken“. Darüber sprechen, was man normalerweise zum Frühstück, Mittagessen und Abendbrot isst

Podcast zum Russisch lernen: Alle Lektionen auf einen Blick
Mehr zum Russisch lernen

3 Kommentare zu “Lektion 10: Der russische Ausdruck für „etwas haben“. Familienmitglieder”

  1. Julietta

    Hallo, toller Jubiläumspodcast; ) Ich habe eine Frage : ich dachte ihm Satz Меня зовут Крис ist das Pronomen im Akkusativ. Lieu ich da falsch? Oder wird das Personalpronomen mit der Präposition y zum Genitiv? Muss das y da sein, um einen Genitiv zu haben? Und ist ectb nicht der Infinitiv von „essen“?? Sorry, für die vielen Fragen 😉 Liebe Grüße aus Genf!

    • Anastassia

      Привет, Джульетта!
      1) In den Sätzen „Меня / тебя / её / его зовут“ stehen die Personalpronomen im Akkusativ. Damit liegst Du also richtig. Es ist etwas verwirrend, weil russische Personalpronomen im Genitiv und Akkusativ dieselben Formen haben. Darüber reden wir in der Podcast-Lektion 11.
      Eine Tabelle mit allen Deklinationen der Personalpronomen gibt es hier:
      http://www.russlandjournal.de/russisch-lernen/russische-pronomen/

      2) ЕСТЬ ist im Russischen eine Form des Verbs БЫТЬ = „sein“ und der Infinitiv des Verbs „essen“. Die konjugierten Formen des Verbs ЕСТЬ = „essen“ sind aber anders. Hier gibt es die Konjugation zum Anhören: http://www.russlandjournal.de/russisch-lernen/verb-konjugation/est/
      Liebe Grüße nach Genf!

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>