RusslandJournal+

UNESCO Welterbe in Russland

Das UNESCO Welterbe verzeichnet 29 Kultur- und Naturdenkmäler in Russland. Manche davon sind weltberühmte Touristenmagnete. Andere jedoch stehen eher selten auf dem Programm einer Russland Reise. Im Jahr 2019 wurden zehn Kirchen und Kathedralen von Pskow zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. UNESCO Welterbe in der Russischen Föderation mit Beschreibung und Landkarte von Russland.

9. Mai – Siegestag im Zweiten Weltkrieg

Am 9. Mai 2022 feiert Russland den 77. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg. Zu den Highlights der Siegesfeier zählen die Militärparaden in vielen Städten. 2021 fanden Militärparaden in 28 Städten, darunter auch in Moskau statt.

12. Juni – Tag Russlands

Der Tag Russlands ist der wichtigste Nationalfeiertag der Russischen Föderation und wird landesweit groß gefeiert. In vielen Städten finden Massenveranstaltungen, Festivals und Konzerte statt. Das Hauptziel ist es, das Gefühl der Zusammengehörigkeit zwischen den verschiedenen Völkern der Russischen Föderation und die Liebe zum Heimatland zu fördern.

E-Visum für Russland

Am 1.01.2021 wurde ein elektronisches Visum für ganz Russland eingeführt. E-Visa können online und ohne Einladung beantragt werden. Wichtige Infos zur Reisedauer, Beantragung und Nutzung des E-Visums mit Video. Wegen der Corona-Pandemie werden vorübergehend keine elektronischen Russland Visa ausgestellt.

Sieben Russland Wunder

In Russland gibt es viel zu entdecken. Unzählige Kultur-und Naturdenkmäler verstecken sich überall im großen Land. Die Basilius Kathedrale in Moskau, das Tal der Geysire auf der Halbinsel Kamtschatka, der Baikalsee in Sibirien, Peterhof bei St. Petersburg und weitere Finalisten und Halbfinalisten der Aktion Sieben Russland Wunder.

Taufe Russlands

Im Jahr 2021 feiert Russland den 1.033. Jahrestag der Einführung des orthodoxen Glaubens in der Kiewer Rus. Die Kiewer Rus war ein Großreich im heutigen Gebiet von Russland, der Ukraine und Weißrussland. Traditionell werden am 28. Juli genau um 12 Uhr mittags in russisch-orthodoxen Kirchen überall in Russland Glocken geläutet.

Sergijew Possad

Sergijew Possad liegt am Goldenen Ring ca. 70 km nordöstlich von Moskau. Hier befindet sich das Dreifaltigkeitskloster des heiligen Sergius – eines der wichtigsten Zentren der russisch-orthodoxen Kirche und UNESCO Weltkulturerbe. Außerdem gilt Sergijew Possad als die Puppen-Hauptstadt Russlands. Das Spielzeug Museum hat eine große Sammlung vom russischen, westeuropäischen, japanischen und chinesischen Spielzeug.

Reiseziele in Russland

Beliebte und weniger bekannte Reiseziele in Russland. Ideen für Städte-, Strand-, Wander- und Wellnessurlaub sowie Fluss- und Seekreuzfahrten. Und was würdest du gerne in Russland erleben? Gleich bei der Umfrage mitmachen! Mit Karte und Video.

Metro in Moskau

Die Moskauer Metro gilt als die prachtvollste Untergrundbahn der Welt. Doch sie ist nicht nur schön, sondern auch preiswert, zuverlässig und pünktlich. Infos über die Öffnungszeiten, Tickets und Preise, Link zum interaktiven Metro-Plan, Orientierung, Sicherheit, die schönsten Metro-Stationen mit Fotos und das Metro-Museum.

Veranstaltungen und Feste in Moskau

19 Top-Veranstaltungen und Feste in Moskau. Die Festivals sind ein besonderes Erlebnis und eine tolle Möglichkeit, originelle Mitbringsel zu finden und Leckereien der russischen und internationalen Küche zu probieren. Es macht also Sinn, die Moskauer Events bei der Reiseplanung zu berücksichtigen.

Flughafen Domodedowo in Moskau

Ausführliche Informationen über den Flughafen Domodedovo (DME) in Moskau. Anfahrt, Verbindungen zu anderen Flughäfen in Moskau.

Veranstaltungen und Feste in St. Petersburg

In St. Petersburg gibt es Veranstaltungen und Feste für jeden Geschmack: Musik- und Kino-Festivals, Konzerte, Shows und Straßenfeier. Nicht umsonst gilt St. Petersburg auch als die Kultur-Hauptstadt Russlands. Zu den wichtigen Ereignissen zählen auch Dostojewski Tag und der Tag der Kriegsmarine.