RusslandJournal+

Couchsurfing in Russland

Das Buch des Reisejournalisten Stephan Orth ist ein Reisebericht, der durch persönliche Interessen und Ansichten des Autors geprägt ist. Im Mittelpunkt stehen die Begegnungen mit Menschen. Zehn Wochen lang reiste der Couchsurfer durch Russland, übernachtete bei 24 Gastgebern und überprüfte seine Vorurteile.

Fettnäpfchenführer Russland

Die aktualisierte und komplett überarbeitete Neuausgabe vom “Fettnäpfchenführer Russland” ist ein Buch für alle, die nach Russland reisen, russische Geschäftspartner, Nachbarn oder Freunde haben. Es hilft, peinliche Situationen zu vermeiden und die Menschen in Russland besser zu verstehen.

Peterhof bei Sankt Petersburg

Peterhof ist eine der schönsten Schlossanlagen in der Nähe von St. Petersburg. Die ehemalige Sommerresidenz der russischen Zaren gilt heute als die Fontänen-Hauptstadt Russlands. Im Winter sind die Fontänen nicht in Betrieb und viele Museen geschlossen. Die Sommersaison startet am 22. April 2022. Video, Bilder, praktische Infos.

9. Mai – Siegestag im Zweiten Weltkrieg

Am 9. Mai 2021 feierte Russland den 76. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg. Zu den Highlights der Siegesfeier zählen die Militärparaden in vielen Städten. 2021 fanden Militärparaden in 28 Städten, darunter auch in Moskau statt.

Blumen nach Russland

Blumen nach Russland schicken! Lokale Blumengeschäfte liefern frische Blumensträuße in Moskau, St. Petersburg und in vielen anderen Städten aus. Auf Wunsch ist die Lieferung am selben Tag möglich.

Zollbestimmungen für Russland

Jeder, der nach Russland reist, sollte die Zollbestimmungen kennen. Dies betrifft die Hin- und die Rückreise. Denn auch für Privatreisende gibt es Einschränkungen bei der Ein- und Ausfuhr von Bargeld und bestimmter Waren. Dazu gehören nicht nur Alkohol und Tabak, sondern auch Medikamente, Lebensmittel und Kunstobjekte. Es ist also empfehlenswert sich über die Zollbestimmungen zu informieren, bevor man Geschenke für Freunde in Russland aussucht oder Mitbringsel und Souvenirs während der Reise kauft.

12. Juni – Tag Russlands

Der Tag Russlands ist der wichtigste Nationalfeiertag der Russischen Föderation und wird landesweit groß gefeiert. In vielen Städten finden Massenveranstaltungen, Festivals und Konzerte statt. Das Hauptziel ist es, das Gefühl der Zusammengehörigkeit zwischen den verschiedenen Völkern der Russischen Föderation und die Liebe zum Heimatland zu fördern.

Silvester und Neujahr in Moskau

Silvester in Moskau zu verbringen ist eine gute Möglichkeit, die Weihnachtsfeiertage zu verlängern. 10 Gründe für eine Silvester-Reise nach Moskau, beste Reisezeit, Weihnachtsmärkte, Tannenbaum-Feste, kostenlose Museen und mehr. Mit Stadtplan von Moskau.

Wetter in Moskau

Das Wetter in Moskau entspricht dem Kontinentalklima mit großen Temperaturunterschieden zwischen Winter und Sommer. Angenehm warmes Wetter herrscht in Moskau Ende Mai – Juni. Im September kann man mit etwas Glück einen schönen Altweibersommer in Moskau erleben. Für eine Winterreise eignet sich die Zeit zwischen Ende Dezember und Mitte Januar am besten.

Praktische Tipps für Moskau-Reisen

Tipps für eine Reise nach Moskau: Notrufnummern, Verkehr, WLAN (WiFi), Infos für behinderte Menschen, Besichtigung von Kirchen, Alkohol-Verkauf und mehr.

Tag der Nationalflagge der Russischen Föderation

Am 22. August feiert Russland den Tag der Nationalflagge der Russischen Föderation. Obwohl der Tag nicht arbeitsfrei ist, wird er in den letzten Jahren immer größer gefeiert. 2019 sind die Feierlichkeiten besondern groß, weil die weiß-blau-rote Flagge offiziell ihr 350. Jubiläum hat. Übrigens hat die russische Flagge auch Spitznamen, die helfen, sich die Reihenfolge der Farben zu merken.