RusslandJournal.de Abo
Marcopolo Logo

Veranstaltungen

3 Antworten anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Antworten
  • #14999
    russ
    • Beiträge: 13

    Eine kleine Anmerkung meinerseits: Chatshapuri ist keine russische Spezilität, eher georgische
    oder armenische. Schon der Name "Chatshapuri" klingt nicht russisch. Aber das soll nicht gleich
    heißen, daß ich diese Speise nicht lecker finde.

    Ich weiß allerdings nicht, ob das gesund ist. Die russische Küche also: Borsch (борщ) in Südrußland oder Schi (щи) im Norden und Kascha (каша) ist dagegen ganz gesund und angemessen kalorienhaltig. Wie man bei uns lakonisch und treffend sagt: "Щи и каща - пища наша" ;).

    #15001
    ninab669
    • Beiträge: 12

    Hallo!
    Dankeschön für deine Erklärung, ich dachte immer, Chatshapuri wäre russisch.
    Ob es gesund ist, weiß ich auch nicht wirklich .. die Füllung ist auf keinen Fall sehr kalorienhaltig, aber der Blätterteig enthält sicher viele Kohlenhydrate, Fett und Kalorien.. aber ab und zu darf man sich ja was gönnen 😉

    Könntest du übrigens das kleine russische Zitat, das du in deinen Beitrag eingebaut hast, für mich übersetzen, damit ich es auch verstehe? Lesen kann ich es nämlich, aber ich weiß nicht was es heißt! Das wäre lieb 🙂

    Liebe Grüße
    Nina

    #15000
    russ
    • Beiträge: 13

    Man könnte den Satz so übersetzen:
    Unsere Nahrung heißt Kohlensuppe und Grütze 😉

    Viele Grüße, Russ

3 Antworten anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen