Der Ausdruck für haben / nicht haben auf Russisch

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, auf Russisch zu sagen, dass man etwas oder jemanden hat oder nicht. Die russische Konstruktion unterscheidet sich jedoch von der Deutschen. Um diese Konstruktion richtig zu gebrauchen, ist es wichtig, den Genitiv gut zu beherrschen. Vor allem betrifft es Sätze für „es gibt nicht“ / „nicht haben“.

In der vollen Form sieht die Konstruktion für ETWAS / JEMANDEN HABEN auf Russisch wie folgt aus:

Präposition У + Besitzer im Genitiv
+
есть (in Präsens)
был / была / были / было (im Präteritum)
будет / будут (im Futur)
+
Besitz im Nominativ

Den Besitz im Nominativ braucht man immer.
Die beiden ersten Bestandteile werden im Russischen allerdings nicht immer gleichzeitig verwendet.

JEMAND HAT auf Russisch: У + Besitzer im Genitiv

Deklination von russischen Personalpronomen nach der Präposition У
Nominativ У + Genitiv
я
ich
у меня
(wörtlich): bei mir
ты
du
у тебя
(wörtlich): bei dir
он / оно
er / es
у него
(wörtlich): bei ihm
она
sie
у неё
(wörtlich): bei ihr
мы
wir
у нас
(wörtlich): bei uns
вы
Sie (höflich)
Ihr
у вас
(wörtlich): bei Ihnen
(wörtlich): bei Euch
они
sie
у них
(wörtlich): bei ihnen
Deklination von russischen Substantiven nach der Präposition У im Singular
Nominativ Genitiv
feminin* подруга (Freundin)
машина (Auto)
дочь (Tochter)
семья (Familie)
няня (Ba­by­sit­te­rin)
компания (Gesellschaft, Firma)
Мария (Maria)
у подруги
у машины
у дочери
у семьи
у няни
у компании
у Марии
maskulin студент (Student)
дом (Haus)
ребёнок (Kind)
гость (Gast)
продавец (Verkäufer)
Дмитрий (Dmitri)
у студента
у дома
у ребёнка
у гостя
у продавца
у Дмитрия
neutral дерево (Baum)
окно (Fenster)
здоровье (Gesundheit)
у дерева
у окна
у здоровья

* Manche maskuline Substantive enden im Russischen auf -A, zum Beispiel папа (Papa) oder дедушка (Opa). Sie werden wie feminine Substantive dekliniert.
Genaue Regeln zur Deklination der russischen Substantive

Deklination von russischen Substantiven nach der Präposition У im Plural
Nominativ Genitiv
feminin подруги (Freundinnen)
машины (Autos)
дочери (Töchter)
семьи (Familien)
няни (Ba­by­sit­te­rinnen)
компании (Gesellschaften, Firmen)
у подруг
у машин
у дочерей
у семей
у нянь
у компаний
maskulin студенты (Studenten)
дома (Häuser)
родители (Eltern)
дети (Kinder)
гости (Gäste)
ребята (Jungs)
продавцы (Verkäufer)
у студентов
у домов
у родителей
у детей
у гостей
у ребят
у продавцов
neutral деревья (Bäume)
окна (Fenster)
у деревьев
у окон

ETW. / JMDN. HABEN auf Russisch im Präsens

У + BESITZER IM GENITIV + ЕСТЬ + BESITZ IM NOMINATIV

Präsens für haben auf Russisch Präposition У ... есть

u … jest‘

(wörtlich: Bei jemandem ist …)

Das Verb „есть“ muss im Russischen verwendet werden, wenn das Vorhandensein einer Person oder Sache betont werden soll.

У них есть бабушка. – Sie haben eine Oma.

У тебя есть машина? – Hast Du ein Auto?
Да, есть. – Ja, ich habe.
(Bei der Antwort wird die volle Konstruktion normalerweise nicht verwendet. Das Wort „есть“ alleine beantwortet die Frage.)
Podcast-Lektion 10: Der russische Ausdruck für „etwas haben“. Familienmitglieder.
Podcast-Lektion 11: Der russische Ausdruck für „etwas haben“: er/sie hat; wir haben.

У + BESITZER IM GENITIV + BESITZ IM NOMINATIV

Das Verb ЕСТЬ wird auf Russisch in folgenden Fällen NICHT gebraucht:haben auf Russisch: Präposition У mit durchgestrichenem Verb есть

1. Wenn die vorhandene Sache genauer beschrieben wird.

Z. B., wenn die Farbe, die Menge oder die Qualität angegeben wird.

У Бориса красивая подруга. – Boris hat eine schöne Freundin.
У нас два чемодана. – Wir haben zwei Koffer.
In diesen beiden Fällen ist nicht das Vorhandensein einer Freundin oder eines Koffers, sondern die Schönheit bzw. die Stückzahl wichtig.

У машины хороший двигатель. – Das Auto hat einen guten Motor. (Jedes Auto hat einen Motor. Dieses Auto hat aber einen guten.)

Vergleichen Sie auch diese Sätze auf Russisch
У неё есть новое платье.
Sie hat (besitzt) ein neues Kleid.
ABER: У неё новое платье.
Sie hat das neue Kleid an.
У него есть дом.
Er hat ein Haus.
ABER: У него новый дом.
Er hat ein neues Haus.
У него два дома.
Er hat zwei Häuser.
У них есть дети.
Sie haben Kinder.
ABER: У них трое детей.
Sie haben drei Kinder.

2. Wenn das äußere Erscheinungsbild bzw. innere Qualitäten einer Person näher beschrieben werden.

Anzeige

Dazu gehören Körperteile, Gefühle, Gedanken oder Taten.

У него большой нос. – Er hat eine große Nase.
У неё хороший голос. – Sie hat eine gute Stimme.
У меня насморк. – Ich habe Schnupfen.
У Маши аллергия. – Mascha hat eine Allergie.
У них плохое настроение. – Sie haben schlechte Laune (=sind schlecht gelaunt)

3. Wenn kein Besitzverhältnis besteht.

Сегодня у меня урок. – Heute habe ich Unterricht. (Das ist nicht mein Unterricht. Ich nehme nur daran teil.)
Сейчас у неё экзамен. – Sie hat jetzt eine Prüfung. (Sie nimmt an einer Prüfung teil.)
У нас гости. – Wir haben Gäste. (Die Gäste gehören nicht zu unserer Familie. Heute sind das unsere Gäste, morgen aber nicht mehr. Die wichtige Information hier lautet, dass die Gäste gerade jetzt bei uns sind.)

Das russische Verb есть = es gibt

jest = es gibt

Das Verb ЕСТЬ + Besitz im Nominativ

Diese russische Konstruktion kann oft mit ES GIBT ins Deutsche übersetzt werden.

In folgenden Fällen wird der BESITZER bei der Konstruktion für HABEN auf Russisch NICHT angegeben:

  • bei Ortsangaben (etwas oder jemand ist an einem Ort vorhanden)

Здесь есть магазин? – Gibt es hier einen Laden?
На рынке всегда есть свежие овощи. – Auf dem Markt gibt es immer frisches Gemüse.
Там есть хороший ресторан? – Gibt es dort ein gutes Restaurant?

Anzeige
  • bei Zeitangaben

Сегодня есть спектакль? – Gibt es heute eine Vorstellung?

ETW. / JMDN. HABEN auf Russisch im Präteritum

У + BESITZER IM GENITIV + БЫЛ / БЫЛА / БЫЛО / БЫЛИ + BESITZ IM NOMINATIV

Präteritum für haben auf Russisch: Präposition У ... был

u … byl

Die Vergangenheitsformen des russischen Verbs БЫТЬ richten sich in Genus und Numerus nach dem Besitz im Nominativ. Das Verb БЫТЬ kann nicht weggelassen werden. Denn nur so wird im Russischen klar, dass es sich um die Vergangenheit handelt.

У нас был журнал. (m) – Wir hatten eine Zeitschrift.
У студентов был трудный экзамен. (m) – Studenten hatte eine schwere Prüfung.

У Кати была кошка. (f) – Katja hatte eine Katze.
У них была интересная поездка. (f) – Sie hatten eine interessante Reise.

Вчера у Бориса было плохое настроение. (n) – Boris hatte schlechte Laune.
У него на столе было письмо. (n) – Er hatte einen Brief auf dem Tisch.

У него вечером были гости. (Pl.) – Er hatte Gäste am Abend.
У сестры были новые сапоги. (Pl.) – Die Schwester hatte neue Stiefel.

ETW. / JMDN. HABEN auf Russisch im Futur

У + BESITZER IM GENITIV + БУДЕТ / БУДУТ + BESITZ IM NOMINATIV

Futur für haben auf Russisch: Präposition У ... будет

u … búdjet

Die Zukunftsformen des russischen Verbs БЫТЬ richten sich in Numerus nach dem Besitz im Nominativ.
Das Verb БЫТЬ kann nicht weggelassen werden. Denn nur so wird im Russischen klar, dass es sich um die Zukunft handelt.

У вас будет праздник. (Sing.) – Ihr werdet ein Fest haben.
У меня будет новая машина. (Sing.) – Ich werde ein neues Auto haben.

У Ирины скоро будут дети (Pl.) – Irina wird bald Kinder haben.
У ребенка будут голубые глаза (Pl.). – Das Kind wird blaue Augen haben.

ETW. / JMDN. NICHT HABEN auf Russisch

У + BESITZER IM GENITIV + НЕТ / НЕ БЫЛО / НЕ БУДЕТ + DIE NICHTVORHANDENE PERSON/SACHE IM GENITIV

Das russische Wort нет

njet

Um auf Russisch zu sagen, dass man jemanden oder etwas NICHT hat, verwendet man Konstruktionen mit dem Verb БЫТЬ in der richtigen Zeitform. Das Verb БЫТЬ muss in allen Zeitformen (Präsens, Präteritum und Futur) gebraucht werden. Denn nur so erkennt man im Russischen, dass die Sache oder die Person nicht vorhanden ist.

У мамы нет времени. – Mama hat keine Zeit.
У мамы не было времени. – Mama hatte keine Zeit.
У мамы не будет времени. – Mama wird keine Zeit haben.

У нас в городе нет хорошей гостиницы. – Bei uns in der Stadt gibt es kein gutes Hotel. (= Unsere Stadt hat kein gutes Hotel.)
Завтра меня не будет. – Morgen werde ich nicht da sein. (wörtlich: Morgen mich wird es nicht geben.)

Podcast-Lektion 12: Der russische Ausdruck für „etwas nicht haben“.
Podcast-Lektion 13: Der russische Ausdruck für „etwas nicht haben“ mit Personen und Namen.
Übung: Russische Substantive im Genitiv nach НЕТ in der Konstruktion für „es gibt nicht / keine(n)“ bzw. „nicht haben“.

Mehr zum Russisch lernen:

Podcast-Lektion 25: Russisch für Hunger / Durst haben
Podcast-Lektion 95: „Schnupfen haben“ auf Russisch
Russische Vokabeln nach Themen

Russische Wörter lernen und richtig gebrauchen
Russische Verben: Konjugation üben und lernen
Russisch Sprachkurse und andere Lernmaterialien
Russisch Wörterbücher
Podcast zum Russisch Lernen: am Rechner oder unterwegs Russisch lernen

10 Kommentare zu “Der Ausdruck für haben / nicht haben auf Russisch”

  1. Tristan

    Hallo auch von meiner Seite aus,
    ich lerne jetzt seit zehn Monaten russisch und komme jetzt an einen Punkt, wo es wirklich arg knifflig wird. Gerade, wenn man denkt, man hat die Besitzverhältnisse raus, stößt man auf diese Lektion. Mir ist ein Satz eingefallen, den ich gerne einmal überprüft hätte:

    „Der Wald hat viele Bäume“ – у лес есть многие деревьев

    Ist das so richtig? Wenn nicht, wo liegt da konkret der Fehler? Vielen Dank für die Antwort und einen schönen Tag.

    • Anastassia

      Привет, Тристан!
      die Besitzverhältnisse sind eines der schwierigsten Themen, weil man sie im Russisch anders wiedergibt als im Deutschen. Mit der Zeit gewöhnt man sich aber daran.

      „Der Wald hat viele Bäume“ heißt auf Russisch „В лесу много деревьев.“

      1) viele Bäume = МНОГО ДЕРЕВЬЕВ. Das Wort „много“ bleibt hier unverändert.
      2) Nach У stehen die Besitzer im Genitiv. Der Genitiv von ЛЕС ist ЛЕСА. „Der Wald hat“ würde heißen „У ЛЕСА ЕСТЬ“.
      3) Der Satz „У леса есть много деревьев“ wäre grammatikalisch korrekt. Er hört sich aber komisch an. Auf Russisch würde man eher sagen „В лесу много деревьев.“ = Im Wald gibt es viele Bäume. „Gibt es“ wird im Russischen weggelassen. Also wörtlich heißt es „Im Wald viele Bäume“.
      Die Formulierung „У ЛЕСА ЕСТЬ“ könnte man gebrauchen in Sätzen wie
      У леса есть друзья. = Der Wald hat Freunde.
      У леса есть глаза. = Der Wald hat Augen.

      Ich hoffe, es hilft dir, das Ganze ein bisschen besser zu verstehen und wünsche auch einen schönen Tag.

      • Tristan

        Zunächst einmal vielen lieben Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!
        Bedauerlicherweise ergibt sich für mich jetzt eine neue Frage: Warum bleibt „много“ im Singular, wenn es sich bei „Bäume“ ja um den Plural handelt? Wenn ich z.B. sagen möchte: „Ich mache leider immer noch viele Fehler wenn ich spreche“. Sage ich dann: „к сожаленю я все ещё делаю многие ошибки если я говорю“?
        Ich hoffe sehr, dass die Satzstellung einigermaßen hinhaut und Sie nicht verzweifeln 😀 Es geht mir hier jetzt primär darum, ob „viele“ im Plural oder auch im Singular steht. Wenn letzteres: Warum?

        Ich bedanke mich noch einmal sehr und freue mich auf Ihre Antwort,
        mit lieben Grüßen

        • Anastassia

          Привет, Тристан!
          Dein Satz ist fast korrekt. Richtig sollte er lauten:
          К сожаленИю, я всё ещё делаю многО ошибОК, КОГДА я говорю. = Leider mache ich noch viele Fehler wenn ich spreche.

          Den Unterschied zwischen МНОГО und МНОГИЕ versteht man mit zunehmender Praxis immer besser. Hier eine kurze Erklärung:

          МНОГО = viel / viele
          Bezeichnet einfach eine Vielzahl von etwas.
          Здесь много студентов. = Hier (gibt es) viele Studenten.
          Es geht hier einfach nur um eine große Menge.

          МНОГИЕ = viele, große Anzahl von
          Ein unbestimmt großer Anteil von Personen, Sachen etc. derselben Art. Das sind zwar nicht alle, aber viele von einer bestimmten Gruppe.
          Многие студенты учатся и работают. = Viele Studenten studieren und arbeiten.
          Heißt: „Nicht alle, aber eine große Anzahl von Studenten“

          In der russischen Konstruktion „haben/nicht haben“ bzw. „es gibt“ wird МНОГО + Genitiv gebraucht.
          У меня много вопросов. = Ich habe viele Fragen.
          У нас много друзей. = Wir haben viele Freunde.
          У них много денег. = Sie haben viel Geld.

          • Tristan

            Einen schönen guten Tag,

            noch einmal vielen Dank für die ausführlichen und schnellen Antworten. Mittlerweile komme ich wieder ganz gut voran mit dem Lernen, die Besitzverhältnisse waren aber wirklich ein Knackpunkt. Ich möchte Ihnen auf diesem Wege ein frohes neues Jahr wünschen!

  2. Mesut

    Hallo Frau Anastasia ich begrüße sie sehr herzlich,eure Russland Journal Internetseite ist der Hammer und Absolut Hilfsreich !!!!
    Sie sind die Expertin was die Russische Sprache betrifft, deswegen bitte ich sie mir eine schöne Antwort auf meine kinderleichten Fragen zu geben !!!!!

    Ich verstehe nicht ganz wie ich diese leichten Sätze bilden soll ?

    Hat Deine Freundin Geld ?

    Deine Freundin Hat Das Geld !

    Hat Deine Tochter Das Armband ?

    Deine Tochter Hat Das Armband !

    Und Wie Kann Ich Das Sagen ?

    Hat Nikol Die Tasche ?
    Nikol Hat die Tasche !

    Und wie kann ich das sagen ?

    Hast du es gemacht ?~ Ты Делал Это ?

    Ist das richtig ?

    Und diese drei vergangenheitsformen verstehe ich nicht ganz !

    Делал ?
    Делала ?

    Muss ich bei einer Frau делала Benutzen und bei einem Mann Делал ?

    • Anastassia

      Hallo Mesut,
      Danke. Ich freue mich, dass RusslandJournal.de Ihnen beim Russisch lernen hilft. Hier die Übersetzung für Ihre Sätze:

      Hat Deine Freundin Geld? = У твоей подруги есть деньги?
      Deine Freundin Hat Das Geld! = Деньги у твоей подруги!

      Hat Deine Tochter Das Armband?
      У твоей дочери есть этот браслет? (= Hat deine Tochter dieses Armband?)
      oder
      Этот браслет у твоей дочери? (= Ist dieses Armband bei deiner Tochter?)

      Deine Tochter Hat Das Armband! = Этот браслет у твоей дочери!

      Hat Nikol Die Tasche? = У Николы есть эта сумка? (= Hat Nikol diese Tasche?)
      oder
      Эта сумка у Николы? (= Ist diese Tasche bei Nikola?)
      Nikol Hat die Tasche! = Эта сумка у Николы!

      Wenn es um kein konkretes, sondern irgendein Armband bzw. um irgendeine Tasche geht, dann „этот“ bzw. „эта“ einfach weglassen.

      Dem deutschen Verb „machen“ entsprechen im Russischen zwei Verben: „делать“ (unvollendeter Aspekt) und „сделать“ (vollendeter Aspekt). Wenn man das Resultat wissen will, gebraucht man das Verb „сделать“.
      Hast du es gemacht? = Ты это сделал?

      Die Vergangenheitsformen sind je nach Geschlecht und Zahl unterschiedlich:
      Frau: делала / сделала
      Mann: делал / сделал
      mehrere Personen unabhängig vom Geschlecht: делали / сделали

  3. Tristan Jorde

    großartige Serie, vielen herzlichen Dank für diesen tollen Kurs!

  4. Nedev

    Hallo, Danke für die tolle Seite erstmal :))
    Außerdem eine Bemerkung: könnten Sie auch die Deklination von Substantiven im Genitiv ,die auf – ня enden (und andere spezielle Fälle ,falls es noch weitere gibt) noch hinzufügen.
    Danke im Voraus! 🙂

    • Anastassia

      Hallo Nedev,
      Danke für das Lob und die Anregung!
      Wir haben die Tabellen um weitere Substantive mit verschiedenen Endungen ergänzt. Als Beispiel für ein Substantiv auf -НЯ gibt es jetzt das Wort няня (Babysitterin), im Genitiv „няни“. Weitere Beispiele wären:
      соня (Schlafmütze) → у сони
      богиня (Göttin) → у богини
      песня (Lied) → у песни
      Ваня (Kurzform des Namens Iwan) → у Вани
      Ich hoffe, das hilft!

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Außerdem wird zur Vermeidung von SPAM zu allen Links das rel="nofollow"-Attribut hinzugefügt. SPAM und Kommentare ohne Bezug zum Thema werden gelöscht.

Diese HTML Tags und Attribute können genutzt werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>