Buch zum Podcast

Russische Pronomen

Im Russischen gibt es viele verschiedene Pronomen. Dazu gehören

  • Personalpronomen (s.u.)
  • Possessivpronomen (s.u.)
  • das Reflexivpronomen себя (sich)
    Genitiv und Akkusativ: себя (mich, dich, sich, uns, euch)
    Dativ: себе (mir, dir, sich, uns, euch)
    Instrumental: собой (z. B., mit sich)
    Präpositiv: (о) себе (über sich)
  • Demonstrativpronomen
    этот, эта, это, эти (dieser)
    тот, та, то, те (jener)
    такой, такая, какое, такие (ein solcher/ so einer)
  • Interrogativpronomen
    кто? / что? (wer / was)
    чей, чья, чьё, чьи (wessen)
    какой, какая, какое, какие (welcher)
    который, которая, которое, которые (welcher, der wievielter)
  • Relativpronomen
    который, кто, что, какой, чей, каков, сколько (wie viel)
  • Definitpronomen
    весь, вся, всё, все (ganz, alle)
    сам, сама, само, сами (selbst, selber)
  • Indefinitpronomen
    кто-нибудь / что-нибудь (irgend jemand / irgend etwas)
    кто-то / что-то (jemand / etwas)
  • Folgende russische Wörter:
    самый (derselbe; unmittelbar)
    каждый, любой, всякий (jeder)
Russische Personalpronomen:
Nom.я (ich)ты (du)он (er)
оно (es)
она (sie)мы (wir)вы
(ihr, Sie)
они (sie)
Gen.менятебя(н)его(н)еёнасвас(н)их
Dat.мнетебе(н)ему(н)ейнамвам(н)им
Akk.менятебя(н)его(н)еёнасвас(н)их
Instr.мнойтобой(н)им(н)ейнамивами(н)ими
Präp.мнетебенёмнейнасвасних

Wichtig: Steht vor den Personalpronomen der 3. Person (он, оно, она, они) eine Präposition, wird im Russischen ein н- vorgeschaltet:
у него, с ней, про нас, о них, с ними, etc.
Podcast-Lektion 11: Übungen mit russischen Personalpronomen im Genitiv und Akkusativ

Russische Possessivpronomen

mein - мой
maskulin
feminin
neutral
plural
Nom.
моймоямоёмои
Gen.
моегомоеймоегомоих
Dat.
моемумоеймоемумоим
Akk.
мой / моего*моюмоёмои / моих*
Instr.
моиммоеймоиммоими
Präp.
моёммоеймоёммоих

Anzeige

Dein - твой (m), твоя (f), твоё (n), твои (pl) - wird wie mein (мой, моя, моё, мои) dekliniert.

*Akk.= Nom., wenn das dazugehörige Substantiv unbelebt ist
Akk.= Gen., wenn das dazugehörige Substantiv belebt ist
Beispiel:
unbelebt:
Я вижу твой стул. - Ich sehe Deinen Stuhl.
belebt:
Я вижу твоего брата. - Ich sehe Deinen Bruder.

unser - наш
maskulin
feminin
neutral
plural
Nom.
нашнашанашенаши
Gen.
нашегонашейнашегонаших
Dat.
нашемунашейнашемунашим
Akk.
наш /нашего*нашунашенаши /наших*
Instr.
нашимнашейнашимнашими
Präp.
нашемнашейнашемнаших

*Akk.= Nom., wenn das dazugehörige Substantiv unbelebt ist
  Akk.= Gen., wenn das dazugehörige Substantiv belebt ist
Beispiel:
unbelebt: Я вижу наш дом. - Ich sehe unser Haus.
belebt: Я вижу нашего друга. - Ich sehe unseren Freund.

Ihr - ваш (m), ваша (f), ваше (n), ваши (pl) - wird wie unser dekliniert.

её (ihr), его (sein) und их (ihr) werden nicht dekliniert.

Das Possessivpronomen свой (m), своя (f), свое (n), свои (pl) kann als "sein eigenes" (bzw. auch als "seine eigene", "seine eigenen", "ihr eigenes", "ihren eigenen", etc.) übersetzt werden. Es ersetzt alle Possessivpronomen (Singular und Plural), wenn das Subjekt im Satz der Besitzer des Objektes ist.

Vergleichen Sie folgende Beispiele:
1) Он дал мне свой телефон. – Er hat mir seine Telefonnummer gegeben (seine eigene Telefonnummer).

2) Я хочу позвонить его брату. Он дал мне его телефон. – Ich möchte seinen Bruder anrufen. Er hat mir seine Telefonnummer gegeben (die Telefonnummer seines Bruders).

Russisch lernen

Russisch Sprachkurse und andere Lernmaterialien
Russisch Lernsoftware im Test
Russisch Wörterbücher

Russisch online lernen

Sprachübungen - Russische Vokabeln, Wörter und Ausdrücke (zum Teil mit Audio-Ausgabe und Video)
Russisches Alphabet mit Hörbeispielen
VERBKONJUGATOR: Konjugation von Russischen Verben üben und lernen